Sie sind hier: Startseite > Streitkräfte > Grundlagen > Stärke 

Stärke: Militärisches Personal der Bundeswehr

Soldaten steigen in ein Flugzeug
Markant: Zwar dienen auch zahlreiche zivile Mitarbeiter in der Bundeswehr, doch geprägt wird ihr Bild durch die uniformierte Truppe. (Quelle: Bundeswehr/Schmidt)
Berlin, 29.05.2019, BMVg P I 1.

181.816 aktive Soldaten und Soldatinnen umfasst die Bundeswehr insgesamt. Sie verteilen sich wie folgt:

  • Bundesministerium der Verteidigung: 1.126
  • diesem unmittelbar nachgeordnete Dienststellen: 3.148
  • Streitkräftebasis: 27.634
  • Zentraler Sanitätsdienst: 20.000
  • Heer: 62.308
  • Luftwaffe: 27.779
  • Marine: 16.434
  • CIR: 13.131
  • Bereich Infrastruktur, Umweltschutz, Dienstleistungen: 981
  • Bereich Ausrüstung, Informationstechnik, Nutzung: 1.633
  • Bereich Personal: 7.642, davon bis zu 5.400 Studierende an den Bw-Universitäten

nach oben

Status

  • Die Bundeswehr umfasst aktuell 52.989 Berufs- und 120.319 Zeitsoldaten (Gesamt: 173.308) sowie 8.508 Freiwillig Wehrdienstleistende (Durchschnitt 2019: 8.504).

nach oben

Frauen in den Streitkräften

  • Zur Bundeswehr gehören 22.116 Soldatinnen. Mehr dazu finden Sie hier:

nach oben

Zivile Beschäftigte

Die Bundeswehr hat rund 81.000 zivile Mitarbeiter und  Mitarbeiterinnen. Mehr dazu  finden Sie hier:

Stand: 30. April 2019

nach oben


Fußzeile

nach oben

Stand vom: 29.05.2019


https://www.bundeswehr.de/portal/poc/bwde?uri=ci%3Abw.bwde.streitkraefte.grundlagen.staerke