Oberst Andreas Pfeiffer, General Flugbetrieb Heer, zur neuen Leitstellentechnik
Die Leitstellen in Münster und Glücksburg haben eine moderne und zukunftsfähige Leitstellentechnik erhalten. Sie umfasst eine digitale Kommunikationsausstattung und ein speziell auf den SARSearch and Rescue-Dienst abgestimmtes Führungssystem. Die Regeneration der Kontroll- und Abfertigungsanlage und die gleichzeitige Beschaffung eines modernen Führungssystems SARSearch and Rescue wurde durch das Bundesamt für Ausrüstung, Information und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBwBundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr) eingeleitet und durch eine gemeinsame Projektgruppe der SARSearch and Rescue-Leitstellen Land und See kontinuierlich begleitet.