Heer

Positionspapier: "Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften"

Positionspapier: "Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften"

  • Technik
  • Heer
Datum:
Lesedauer:
1 MIN

Mit dem Format „Technology meets Capabilities“ wurde in den Jahren 2018 und 2019 das Thema Künstliche Intelligenz (KI) im Amt für Heeresentwicklung umfangreich erarbeitet.


Alle wesentlichen Erkenntnisse dieses Prozesses wurden nun in dem Positionspapier „Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften“ durch das Dezernat I 5 (2) konzentriert und in einer Broschüre publiziert. Es ist richtungsweisend für die Implementierung von KI in die Heeresentwicklung.

Mit einem Informationstag, vier Workshops - unter Teilnahme aller Truppengattungen und Domänen - und zwei Innovationstagen unter Beteiligung von Vertretern der Wissenschaft und der Industrie wurde die Grundlage gelegt, dieses Zukunftsthema in der Heeresentwicklung zu platzieren. Ein Produkt dieses Formats ist das Positionspapier „Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften“, das durch den ehemaligen Amtschef, Generalmajor Reinhard Wolski, gezeichnet wurde. Es vermittelt in verständlicher Art und Weise die Grundlagen und Rahmenbedingungen eines militärischen Einsatzes von KI im Heer. Zudem enthält es Handlungsempfehlungen und ein Paket von Aktionslinien, die in der Anlage zusammengefasst sind und verdeutlichen, wie eine Materialisierung von KI in den Landstreitkräften erfolgen kann.


von Thomas Doll

Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften (deutsche Version)

Ein Positionspapier des Amts für Heeresentwicklung

Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften (deutsche Version) : Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften (deutsche Version) PDF, nicht barrierefrei, 5,5 MB
Bild Broschuere KI LaSK

Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften (englische Version)

A position paper developed by the German Army Concepts and Capabilities Development Centre

Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften (englische Version) : Künstliche Intelligenz in den Landstreitkräften (englische Version) PDF, nicht barrierefrei, 5,5 MB