Heer
Fahrzeugkollision

Tödlicher Zwischenfall auf dem Truppenübungsplatz Bergen

Tödlicher Zwischenfall auf dem Truppenübungsplatz Bergen

  • Trauer
  • Heer
Datum:
Ort:
Bergen
Lesedauer:
0 MIN

Bei einem Zwischenfall auf einem Truppenübungsplatz in Niedersachsen sind zwei Angehörige der Bundeswehr ums Leben gekommen. Die Ermittlungen zur Ursache dauern an.

Eine Dienstflagge hängt auf halbmast.

Unsere Gedanken und unser Mitgefühl sind bei den Hinterbliebenen sowie der Truppe vor Ort.

Bundeswehr

Am 7. Dezember gegen 15 Uhr hat sich auf dem Truppenübungsplatz Bergen ein Zwischenfall ereignet. Nach bisherigen Erkenntnissen ist auf dem Übungsgelände ein Kampfpanzer Leopard mit einem Geländewagen der Bundeswehr kollidiert. Dabei wurden die beiden Insassen des Geländewagens so schwer verletzt, dass sie später verstarben. Die vier Soldaten der Besatzung des Panzers erlitten einen Schock und wurden medizinisch versorgt.
Die Untersuchungen zur Ursache dauern an. Dabei unterstützen Feldjäger der Bundeswehr die Arbeit der Polizei.

von PIZ Heer