„Kevin - Allein zu Haus“

„Kevin - Allein zu Haus“

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um dieses Video zu sehen

Datum:

Kein Weihnachten ohne „Kevin - Allein zu Haus“. Die Geschichte eines kleinen Jungen, der von seiner Familie versehentlich bei den Vorbereitungen in den Weihnachtsurlaub zu Hause vergessen wird, gehört alle Jahre wieder zum Fernsehprogramm. Die Filmmusik stammt von John Williams, einem der erfolgreichsten Filmmusikkomponisten der Gegenwart. Trompete Imke Günther, Trompete Niccolò Welsch, Waldhorn Christian Schulze, Posaune Andreas Heinrichs und Tuba Richard Lenart