Segelschulschiff modernisiert

Ausgedockt und aufgeschwommen: Wie die „Gorch Fock“ ins Wasser gelangt

Ausgedockt und aufgeschwommen: Wie die „Gorch Fock“ ins Wasser gelangt

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um dieses Video zu sehen

Datum:

1.800 Tonnen Stahl ins Wasser zu bringen – kein leichtes Unterfangen. Wie das möglich ist, erklärt der zweite Teil der Videoreihe. Die Tücke steckt im Detail: bei der Werfterprobungsfahrt werden noch Mängel sichtbar, die behoben werden müssen.