Marine

Wir sind Marine: „Kompass Marine“ erschienen

Wir sind Marine: „Kompass Marine“ erschienen

  • Innere Führung
  • Marine
Datum:
Ort:
Rostock
Lesedauer:
1 MIN

Am 8. Dezember hat das Projekt „Wir sind Marine“ eine Broschüre veröffentlicht, die das Selbstverständnis der Seestreitkräfte festhält.

Alt-Text

Marineinspekteur Vizeadmiral Andreas Krause mit Marineangehörigen im Stützpunkt Warnemünde

Bundeswehr/Markus Ahrens

Der sogenannte Kompass Marine ist das Resultat eines im Spätsommer 2018 begonnenen Prozesses. Absicht des umfassenden Innere-Führung-Projekt war es, einerseits die Identität der Marine zu erfassen. Andererseits sollte es herausarbeiten, wie das Selbstverständnis der Teilstreitkraft Marine idealerweise beschaffen sein sollte und was dafür zu tun ist, um dieses Ziel zu erreichen.

„Als Ergebnis der gemeinsamen Arbeit im Projekt sind die Inhalte nicht von der Marineführung vorgegeben, sondern das Produkt der Gemeinschaft – unabhängig von Dienstgrad und Position“, betont der Inspekteur der Marine, Vizeadmiral Andreas Krause.

Eine Verpflichtung der Marinegemeinschaft und ein Versprechen an sie

Die nun offiziell erschienene Broschüre beschreibt die Identität der Marine, sie dient zur persönlichen Navigation ihrer Angehörigen und weist die Richtung in Gegenwart wie Zukunft. Der Kompass definiert Anspruch und Erwartung der Marine an ihre Soldatinnen und Soldaten, ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Er nimmt sie in die Pflicht, beinhaltet aber auch das Versprechen der Gemeinschaft, für ihre Angehörigen einzustehen.

Die Inhalte und Botschaften des Kompass Marine sollen zukünftig fester Bestandteil auch im Alltag aller Marineangehörigen sein. In einem damit verbundenen Tagesbefehl fordert Inspekteur Krause auf: „Machen Sie sich intensiv mit den Inhalten des Kompass Marine vertraut und lassen Sie uns gemeinsam die Botschaften und den Geist zum festen Bestandteil des täglichen Dienstes für Frieden in Freiheit machen, denn es geht hier um unsere Marine und letztlich um uns selbst!“

In einer ersten Auflage werden 2.000 Exemplare der 24-seitigen Broschüre in der Truppe verteilt, zusätzlich auch 10.000 Flyer, die in kompakter Form den Kompass zusammenfassen. Parallel dazu ist ein Image-Video erschienen. Alle diese Inhalte sind auch auf den Marineseiten von Bundeswehr.de zu finden.

von  Presse- und Informationszentrum Marine (mmo)  E-Mail schreiben

Mehr zum Thema

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.