Cyber- und Informationsraum

IT-Systeme und Geländedienst - Girls Day beim ITBtl 292

IT-Systeme und Geländedienst - Girls Day beim ITBtl 292

  • Betreuung am Standort
  • Cyber- & Informationsraum
Datum:
Lesedauer:
1 MIN

21 Schülerinnenhaben am Girls Day beim Informationstechnikbataillon 292 in Dillingen an der Donau teilgenommen. Nach der Begrüßung durch den stellvertretenden Bataillonskommandeur, Oberstleutnant Andreas Hadersdorfer, ging es auf die Hindernisbahn.

Die Mädchen springen von einem Hinderniss.

Hindernisse werden überwunden.

Bundeswehr/ Dieter Obermayer

Die Soldaten führten vor, wie sie die verschiedenen Hindernisse überwinden. Danach bewiesen die Schülerinnen ihr sportliches Können. In teilweise rekordverdächtiger Zeit überwanden sie selbst die Hindernisse. Die Station Leben im Felde zeigte den typischen militärischen Alltag von Soldaten im Gelände aus nächster Nähe. Bei der Geländefahrt in Bundeswehrfahrzeugen durften alle Schülerinnen mitfahren. Der Standortübungsplatz bot mit seiner Fahrschulstrecke einen passenden Parcours.

Menschen versuchen eine zwei Meter hohe Mauer zu überwinden.

Mit ein wenig Unterstützung bekommen die Mädels das genau so gut hin wie die Soldaten.

Bundeswehr/ Dieter Obermayer

ITInformationstechnik-Systeme kennenlernen


Bei der Systemschau stellten die Soldaten verschiedene ITInformationstechnik-Systeme vor. Das bundeswehreigene Mobilfunksystem „TETRAPOL“, die Bodenstation einer Satellitenanlage und das Mobile ITInformationstechnik-Netzwerk „MobKommSys“. Die Schülerinnen durften sich die Kabinen mit der ITInformationstechnik- und Funktechnik von Innen aus nächster Nähe ansehen, in Teilen die Technik ausprobieren und auf die Fahrzeuge aufsitzen. Bei einer abschließenden Funkübung durften die Schülerinnen selbst Ihr Können unter Beweis stellen und die Herausforderungen der Funkbetriebssprache erleben. Oberstleutnant Andreas Hadersdorfer verabschiedete die Schülerinnen am Ende eines sehr abwechslungsreichen und interessanten Tages.

von Dieter Obermayer  E-Mail schreiben