Gelöbnis zum 65. Geburtstag

Gelöbnis zum 65. Geburtstag

Datum:

Während eines Feierlichen Gelöbnisses im niedersächsischen Luttmersen haben der Bürgermeister der Stadt Neustadt am Rübenberge, Dominic Herbst, und der Kommandeur der Panzerlehrbrigade 9, Brigadegeneral Dr. Christian Freuding, den 65. Gründungstag der Bundeswehr gewürdigt. Wegen der Corona-Pandemie fand der Appell ohne Gäste, aber in einem würdigen Rahmen statt, begleitet vom Marinemusikkorps Wilhelmshaven. Besonderes Highlight für die 140 angetretenen Soldatinnen und Soldaten aus dem Jägerbataillon 91 und dem Versorgungsbataillon 141 war eine Videobotschaft des Parlamentarischen Staatssekretärs im Bundesverteidigungsministerium, Dr. Peter Tauber.

Mehrere Soldaten (von hinten gesehen) mit grünem Barett stehen mit ihren Gewehren in drei Reihen nebeneinander

Die Bundeswehr wird 65 Jahre alt

Am 12. November 1955 wurde die Bundeswehr gegründet. Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise von den Anfängen bis zur Gegenwart der Truppe.