Vorbereitung auf Einsatz bei EFPEnhanced Forward Presence fast abgeschlossen

Vorbereitung auf Einsatz bei EFPEnhanced Forward Presence fast abgeschlossen

Datum:

Monatelang haben die Soldatinnen und Soldaten der künftigen Enhanced Forward Presence Battlegroup an der Ostflanke der NATO geübt. Das Ziel ist klar: Sie sollen einsatzbereit sein für den Auftrag im Baltikum, jeden möglichen Aggressor von einem Angriff auf das NATO-Bündnisgebiet abschrecken und im Fall der Fälle im hochintensiven Gefecht bestehen können. Eine wesentliche Bewährungsprobe ist dabei der Durchgang im Gefechtsübungszentrum des Heeres in der Letzlinger Heide.

Mehr zur Vorbereitung