Luftwaffe

"Reingehört" in die Reserve

"Reingehört" in die Reserve

  • Reserve
  • Luftwaffe
Datum:
Ort:
Deutschland
Lesedauer:
1 MIN

Ob Dienst am Schreibtisch, als Mechaniker oder als Kommandeur: Reserve im Team Luftwaffe bietet ganz individuelle Gestaltungsmöglichkeiten. Zugeschnitten auf die Anforderungen des modernen Berufslebens ermöglicht der Reservistendienst in der Luftwaffe vielseitige Tätigkeiten, Lehrgänge, Weiterbildungen und Auslandseinsätze. Erfahren Sie mehr zur Reserve im Team Luftwaffe in unserem Expertengespräch.

Gerade jetzt in der Corona-Zeit zeigt sich, wie schnell viele Reservistinnen und Reservisten gebraucht werden. Gleichzeitig zeigt es auch, dass Reserve integraler Bestandteil der Streitkräfte ist. 

Das steigende Interesse am Thema gibt Anlass, einmal in die Reserve der Luftwaffe „hineinzuhören“. Wozu braucht man überhaupt Reserve in der Luftwaffe? Wie gewinnen wir Reservistinnen und Reservisten für die Luftwaffe? Und vor allen Dingen: Was macht diese Tätigkeit in der Luftwaffe gerade für die Reservistinnen und Reservisten attraktiv?
Diesen und weiteren Fragen nehmen sich unsere Experten an. Teilnehmer sind:

  • Generalleutnant Dr. Ansgar Rieks, Stellvertreter des Inspekteurs der Luftwaffe und Beauftragter für Reservistenangelegenheiten in der Luftwaffe
  • Oberst Thomas Berger, Inspizient für Reservistenangelegenheiten in der Luftwaffe
  • Oberst d.R. Dieter Rubenbauer, Berater in Reservistenangelegenheiten

Die Moderation übernehmen Oberstleutnant Gabriele Voyé und Oberst Thomas Petrasch.

In der heutigen Ausgabe von "Reingehört" geht es um die Möglichkeiten als Reservistin oder Reservist im Team Luftwaffe.

In der heutigen Ausgabe von "Reingehört" geht es um die Möglichkeiten als Reservistin oder Reservist im Team Luftwaffe

Bundeswehr/Marco Parge
von Hauke Meier