Luftwaffe

Ladungsmeisterin im A400M

Ladungsmeisterin im A400M

  • Menschen
  • Luftwaffe
Datum:
Ort:
Wunstorf
Lesedauer:
1 MIN
Tamara Kaczmarek steht an der offenen Laderampe des A400M.

Die Ladungsmeisterin organisiert die Be- und Entladung des A400M. Hier stehen 340 Kubikmeter Laderaumvolumen zur Verfügung

Bundeswehr/LTG 62

Kein Flugzeug des Lufttransportgeschwaders 62 in Wunstorf startet, ohne dass eine Technische Ladungsmeisterin oder ein Technischer Ladungsmeister beteiligt ist. Sie gehören zur Besatzung eines Transportflugzeuges. Hauptfeldwebel Tamara Kaczmarek ist eine von Ihnen. Ihr Arbeitsplatz ist der Laderaum des neuen A400M der Luftwaffe. Er ist das schnellste Propellerflugzeug der Welt.

Tamara Kaczmarek sitzt im A400M an ihrem Arbeisplatz im Laderaum vor Displays, Reglern und Tastatur.

Tamara Kaczmarek an ihrem Arbeitsplatz im A400M

Bundeswehr/LTG 62
Tamara Kaczmarek steht auf der sich öffnenden Laderampe des A400M.

Jeder Be- und Entladevorgang ist millimetergenau geplant.

Bundswehr/Melanie Dittmann

„Ich bin für die Passagiere und das Material an Bord verantwortlich. Meine Hauptaufgaben sind die Be- und Entladung des A400M sowie alle Berechnungen zur Schwerpunktermittlung.  Außerdem bin ich zuständig für sämtliche Abfertigungsformalitäten am Start- und Zielflugplatz.“

Den genauen Berechnungen der Nutzlast und aller Schwerpunkte kommt eine erhebliche Bedeutung zu. Denn nur dann kann das Flugzeug sicher starten,  fliegen und wieder landen. Hauptfeldwebel Kaczmarek hat deshalb eine äußerst verantwortungsvolle Aufgabe.

Vom Büro in den A400M

Für Hauptfeldwebel Tamara Kaczmarek aus Hannover hat die Karriere als Technische Ladungsmeisterin erst spät begonnen. „Nach meinem Realschulabschluss und einer abgeschlossenen zivilen Ausbildung habe ich mich für die Bundeswehr interessiert. Ich habe zunächst  an einem Büroarbeitsplatz bei der Luftwaffe auch im Lufttransportgeschwader 62 gearbeitet. Nach einiger Zeit habe ich dann aber festgestellt, dass ich gerne etwas anderes machen und die große, weite Welt sehen möchte. Deshalb habe ich mich dann als Ladungsmeisterin beworben.“ Da eine Technische Ladungsmeisterin oder ein Technischer Ladungsmeister für jede Flugzeugbesatzung eines Transportflugzeuges benötigt wird, hat Hauptfeldwebel Tamara Kaczmarek nun die Möglichkeit, viel von der Welt zu sehen. In ihrer Freizeit kümmert sich die 36-Jährige liebevoll um ihren Hund und kocht gerne.

Tamara Kaczmarek vor dem A400M.

Hauptfeldwebel Tamara Kaczmarek kommt bei ihrer Arbeit viel in der Welt herum…

Bundeswehr/LTG 62
Ein A400M am Boden. Davor steht Tamara Kaczmarek.

… mit dem schnellsten Propellerflugzeug der Welt

Bundeswehr/Melanie Dittmann


 


von PIZ Luftwaffe