Luftwaffe

Offen und Transparent

Offen und Transparent

  • Einsatz
  • Luftwaffe
Datum:
Ort:
Europa
Lesedauer:
1 MIN

Informationsflug „NATONorth Atlantic Treaty Organization Air Policing“ für internationale Medien über Nordeuropa

Am 14.Januar 2020 startet ein Airbus der belgischen Luftwaffe vom militärischen Teil des Flughafens Brüssel zu einem Informationsflug über Frankreich, England, Dänemark, Schweden, Finnland, Litauen, Polen, Deutschland und die Niederlande.
An Bord zwei Dutzend VertreterInnen internationaler Medien. Während des ca. 10-stündigen Fluges bestand die Möglichkeit eines intensiven, detaillierten Einblickes aus erster Hand in das NATONorth Atlantic Treaty Organization Air Policing im nordeuropäischen Luftraum. 

Unterbrochen durch eine Zwischenlandung im litauischen Siauliai, bei dem durch das derzeit vor Ort befindliche belgischen Kontingent der Einsatz im Rahmen des Air Policing über den Baltischen Staaten erläutert wurde, stand Generalleutnant Klaus Habersetzer, Kommandeur des Zentrum Luftoperationen und des NATONorth Atlantic Treaty Organization Luftverteidigungsgefechtsstandes für Nordeuropa (Combined Air Operations Centre Uedem), für Interviews und Hintergrundgespräche zur Verfügung.

Im  Video erläutert Generalleutnant Habersetzer die Bedeutung dieser NATONorth Atlantic Treaty Organization-Aufgabe in Friedenszeiten und die Bedeutung für die Luftwaffe.

von Zentrum Luftoperationen