Rückblick

Die Woche: Bilder und Berichte aus der Bundeswehr

Besondere Bilder, besondere Momente, besondere Geschichten: Unsere wöchentliche Fotoauswahl gibt jeden Freitag Einblicke in den Dienst der Soldatinnen und Soldaten sowie der zivilen Angehörigen der Bundeswehr – im Einsatz, auf Übung und im Alltag.

Ein Soldat steigt über das Fenster in ein Gebäude ein. Hinter ihm stehen zwei weitere Soldaten.

Ein sonderlackierter Kampfjet der Bundeswehr anlässlich 50 Jahre Tornado, eine Marschübung beim Manöver Eager Leopard und 1.500 Einsatzkräfte bei der Übung Roter Heuberg. Außerdem die NATO-Battlegroup in Litauen, die den Waldkampf trainierte, und die Übung Saber Strike, wo sich die Mittleren Kräfte der Truppe einem Härtetest unterziehen.

Ein Kampfflugzeug vom Typ Tornado mit Sonderlackierung fliegt am Himmel

Abgehobenes Outfit: Ungewöhnlich farbenfroh zeigt sich dieser Bundeswehr-Kampfjet vom Typ Tornado am Himmel. Anlässlich des 50. Geburtstages dieses Flugzeugtyps hat die Luftwaffe eine Maschine der Tornadoflotte sonderlackiert.

Bundeswehr/Marcello Totaro
Ein Soldat schaut aus der Dachluke eines Militärfahrzeuges und hält eine Verkehrskelle raus

Jederzeit einsatzbereit: Während der Übung Eager Leopard hat die NATO-Battlegroup in Litauen trainiert, Material und Personal schnell zu verlegen.

Bundeswehr
Viele Einsatzkräfte und Fahrzeuge stehen vor einer Flugzeugattrappe auf einem Übungsgelände

Seite an Seite: 1.500 nationale und internationale Einsatzkräfte von Feuerwehren sowie Rettungsdiensten trainierten gemeinsam auf dem Truppenübungsplatz Heuberg bei Stetten am kalten Markt. Auch Feuerwehrleute der Bundeswehr waren dabei.

Bundeswehr/Marius Vu
Ein Schützenpanzer vom Typ Marder und ein Kampfpanzer vom Typ Leopard fahren im Gelände

Marder und Leo im Gehölz: Gemeinsam mit niederländischen Verbündeten der NATO-Battlegroup in Litauen trainierten die Soldatinnen und Soldaten während Eager Leopard den auf- und abgesessenen Waldkampf. Übungsziel: Abschreckung an der NATO-Ostflanke.

Bundeswehr
Drei GTK Boxer fahren im Gelände und wirbeln Bodenstaub auf

Feuerprobe: Bei der USUnited States-Übung Saber Strike in Polen trainiert das Jägerbataillon 1 der Bundeswehr zusammen mit den NATO-Partnern. Der GTKGepanzertes Transport-Kraftfahrzeug Boxer ist das Hauptwaffensystem der Jäger. Der Verband hat rund 50 der Radpanzer bei Saber Strike im Einsatz.

Bundeswehr/Jana Neumann