Funkkreis – Der Podcast der Bundeswehr (7): Invictus Games

Funkkreis – Der Podcast der Bundeswehr (7): Invictus Games

  • Podcast
  • Bundeswehr
Datum:
Ort:
Berlin
Lesedauer:
1 MIN

Kai Cziesla war Fallschirmjäger. 2010 wird er bei seinem Einsatz in afghanischen Kundus durch eine improvisierte Sprengladung schwer verletzt. Heute gehört er zu den einsatzversehrten Spitzensportlern der Bundeswehr und gewann die Silbermedaille im Indoor-Rudern bei den Invictus Games 2016.

Der ehemalige Fallschirmjäger Kai Cziesla spricht in „Funkkreis“ mit Stabsunteroffizier Jasmin Brünnecke über seinen Weg vom Anschlag im Einsatz bis zur Ehrung mit der Silbermedaille bei den Invictus Games. „Mit dem Gewinnen der Medaille, das hat irgendwie das Ende der Rehabilitation bedeutet. Also das war für mich der Punkt, wo ich gesagt haHektarb, ja, ich bin angekommen. Ich kann jede Herausforderung annehmen. Weil, wenn ich das jetzt hier hin krieg. Dann krieg ich auch alles andere hin.“

„Ich konnte nicht mehr aus dem Flugzeug springen. Ich konnte nicht mehr mit meiner Gruppe meine Aufträge erfüllen. Das hat mich wirklich schwer getroffen. Alles worüber ich mich identifiziert habe, war nicht mehr möglich“, erzählt er.

Die Invictus Games wurden 2014 von Prinz Harry ins Leben gerufen. Die Teilnehmer sind erkrankte und einsatzversehrte Soldaten und Soldatinnen aus zahlreichen Nationen.

2020 ist Cziesla wieder Teil des 20-köpfigen Teams der Bundeswehr für diesen Wettkampf. In fünf Sportarten bereiten sich die Teilnehmer auf die Spiele im niederländischen Den Haag vor.

2022 wird zum ersten Mal Deutschland Gastgeber der Invictus Games sein.

Mehr zum Thema

Weitere Podcasts

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Podcast abonnieren

Verpassen Sie keine Folge und abonnieren Sie unser Audio-Angebot.

Hier finden Sie den Link zu unserem RSSReally Simple Syndication-Feed.

Die Podcasts der Bundeswehr finden Sie bei: