Soldat springt in das zivile Berufsleben
Gemeinsam gestalten wir Ihre Zukunft.

Berufsförderungsdienst

Der Berufsförderungsdienst (BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr) der Bundeswehr, das sind über 800 qualifizierte Frauen und Männer. Ihre Aufgabe: Die Soldatinnen auf Zeit und Soldaten auf Zeit (SaZSoldatinnen und Soldaten auf Zeit) auf den Einstieg in das zivile Erwerbsleben optimal vorbereiten. Dafür ist der BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr bundesweit und sogar im Ausland im Einsatz.

BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr - Wir gestalten Ihre berufliche Zukunft!

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um dieses Video zu sehen

Viktoria W., Beraterin beim BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr der Bundeswehr Wilhelmshaven, stellt im Video das Angebot des BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr der Bundeswehr vor. Ihr Ziel: Die Soldatinnen auf Zeit und Soldaten auf Zeit optimal auf das zivile Erwerbsleben vorbereiten.

Aktuelles

Die Berufsförderung und die zivilberufliche Aus- und Weiterbildung (ZAW) gehen auch in Corona-Zeiten unverändert weiter: 9.075 Soldatinnen und Soldaten haben 2021 an einer ZAW-Maßnahme teilgenommen – teils mit Abstand aus dem Homeoffice, teils unter strengen Hygieneauflagen in Präsenz. 94 Prozent der Arbeit suchenden Soldatinnen und Soldaten ist der erfolgreiche Sprung in das zivile Erwerbsleben gelungen. Über 91 Prozent der Geförderten zeigten sich im letzten Jahr zufrieden mit der Betreuung und Beratung durch den BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr.

Weitere Zahlen, Daten und Fakten finden Sie in der aktuellen Jahresbilanz 2021 (PDF, 20,6 MB).

Unser Portfolio

Logo Berufsförderungsdienst
Bundeswehr

Der BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr unterstützt die Soldatinnen und Soldaten während der gesamten Dienstzeit und bis zu sieben Jahre darüber hinaus mit seinem vielfältigen und einzigartigen Leistungsangebot. Das Leistungsspektrum umfasst:

  • die individuelle Beratung bei der Berufswahl und gezielte Förderung der dafür erforderlichen schulischen und beruflichen Qualifizierungen,
  • die Durchführung von Informationsveranstaltungen sowie Job- und Bildungsmessen,
  • die passgenaue Vermittlung von Arbeits-, Umschulungs- und Praktikumsplätzen,
  • die berufliche Rehabilitation gesundheits- beziehungsweise einsatzgeschädigter Soldatinnen und Soldaten,
  • die Erstattung der Kosten für Vorstellungsreisen, den Umzug an den neuen Wohnort sowie die Umschreibung militärischer Berechtigungen in zivil anerkannte Nachweise sowie
  • exklusive Vorteile bei der Bewerbung für den öffentlichen Dienst.

Ansprechpartner für Soldatinnen und Soldaten

Neben SaZSoldatinnen und Soldaten auf Zeit können auch Freiwilligen Wehrdienst Leistende (FWDLFreiwillig Wehrdienst Leistende), Berufsoffiziere im fliegerischen Dienst mit besonderer Altersgrenze (BO 41) und in Einzelfällen auch Berufssoldatinnen und Berufssoldaten die Leistungen des BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr in Anspruch nehmen. Um die individuelle Betreuung jeder und jedes Förderberechtigten sicherzustellen, ist der BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr persönlich vor Ort – mit 16 regionalen Teams und 86 Standortteams.

Kooperationspartner für Arbeitgebende

Der BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr verfügt über Kontakte zu Arbeitgebenden aus der Privatwirtschaft, dem öffentlichen Dienst sowie Wirtschafts- und Arbeitgeberverbänden. Bundesweit bestehen zahlreiche Kooperationsvereinbarungen – eine wichtige Grundlage für die erfolgreiche Eingliederung der Soldatinnen und Soldaten. Auch innerhalb der Bundeswehr ist der BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr Netzwerker: Die BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr-Fachkräfte informieren über die vielfältigen zivilen Beschäftigungsmöglichkeiten bei der Bundeswehr und tragen damit zur Fachkräftegewinnung im zivilen Bereich bei. 

von  BAPersBw II 2.3  E-Mail schreiben
Reserve

Was kommt nach der Bundeswehrzeit?

Ihr Kind will zur Bundeswehr? Sie fragen sich, was nach der militärischen Dienstzeit aus ihm werden soll? Keine Sorge - wir haben seine berufliche Zukunft im Blick.

Weiterlesen
Logo Funkkreis

Aus der Truppe ins zivile Arbeitsleben mit dem BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr

Ob Beratung, Aus- und Fortbildung, Stellenbörse oder Praktika- der BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr hilft schon lange, bevor das Ende der Dienstzeit erreicht ist.

Weiterlesen

Weitere Themen