Mitarbeiterbrief (Mai 2020) der Präsidentin des BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr

Mitarbeiterbrief (Mai 2020) der Präsidentin des BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr

  • Coronavirus
  • Bundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr
Datum:
Ort:
Bonn
Lesedauer:
0 MIN

Die Präsidentin des Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr (BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr), Ulrike Hauröder-Strüning, wendet sich mit einem weiteren Brief an die Mitarbeiterinnen, Mitarbeiter, Soldatinnen und Soldaten ihres Amtes und des nachgeordneten Bereiches zum aktuellen Stand in der Coronakrise.

Mit­ar­bei­ter­brief der Prä­si­den­tin des BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr

Die Präsidentin des BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr dankt für die bisherige Unterstützung und gibt aktuelle Infos zur Lage rund um COVID-19Coronavirus Disease 2019.

Mitarbeiterbrief der Präsidentin des BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr Mit­ar­bei­ter­brief der Prä­si­den­tin des BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr PDF, nicht barrierefrei, 97 KB
Die Präsidentin des BAIUDBw vor dem Amtsgebäude

Coronavirus und die Bundeswehr

  • Ärztin steht neben einem Soldaten, der am Schreibtisch sitzt, und zeigt auf dem Bildschirm.
    • Coronavirus
    • Bundeswehr

    Coronavirus und die Bundeswehr

    Die Bundeswehr ist seit Auftreten des Coronavirus in Wuhan eng in verschiedene Maßnahmen der Bundesregierung eingebunden.