Marine
Grundsatzrede

Inspekteur: Marine bereit für Führungsrolle in der Ostsee

Inspekteur: Marine bereit für Führungsrolle in der Ostsee

  • Führung
  • Marine
Datum:
Ort:
Rostock
Lesedauer:
0 MIN
Alt-Text

Bundeswehr/Kristina Kolodin

Vizeadmiral Jan Christian Kaack ist seit 11. März 2022 Inspekteur der Marine. Nach gut drei Monaten hat er am 27. Juni Prioritäten und Schwerpunkte für die Aufstellung der Seestreitkräfte der Zukunft festgelegt – vor dem Hintergrund der aktuellen sicherheitspolitischen Zeitenwende. Er folgert: Sondervermögen und Strukturreform der Bundeswehr bieten große Chancen, die Marine fit für die Landes- und Bündnisverteidigung zu machen.

Hier finden Sie die vollständige Rede zum Nachschauen und zum Nachhören online sowie das komplette Manuskript zum Download.

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um dieses Video zu sehen

Grundsatzrede des Inspekteurs der Marine, Vizeadmiral Jan Christian Kaack
Grundsatzrede des Inspekteurs der Marine, Vizeadmiral Jan Christian Kaack
von  Presse- und Informationszentrum Marine  E-Mail schreiben

Grundsatzrede des Marineinspekteurs vom 27. Juni 2022

100 Tage im Amt: Kursbestimmung 2022

Download Grundsatzrede des Marineinspekteurs vom 27. Juni 2022 PDF, nicht barrierefrei, 123 KB

Mehr zum Thema

  • 220226_Auslaufen FGS Erfurt_Rodewald11
    Flexible Reaktion

    Marine schickt Verstärkung zur NATO Response Force

    Drei weitere Marineschiffe unterstützen seit Ende Februar die Bündnisverteidigung, zwei davon in den NATO-Verbänden SNMGStanding NATO Maritime Group 1 und SNMGStanding NATO Maritime Group 2.

    • Landes- und Bündnisverteidigung
    • Marine
    • Rostock
  • Ein Admiral in dunkelblauer Uniform.
    Mehr Schlagkraft als Ziel

    Inspekteur der Marine: Absicht 2022

    Vizeadmiral Jan C. Kaack hat mit Wirkung zum 15. April ein Grundlagendokument für die Weiterentwicklung der Seestreitkräfte erlassen.

    • Führung
    • Marine
    • Rostock