Personalgewinnung publikumsnah

Marine gestern und heute

Marine gestern und heute

  • Marine
  • Personal
Datum:
Ort:
Wilhelmshaven
Lesedauer:
1 MIN

„Marine gestern und heute“ war die erste gemeinsame Veranstaltung des Deutschen Marinemuseums, der Einsatzflottille 2 und des Karrierecenters Wilhelmshaven. Der Einsatzgruppenversorger „Berlin“ machte dazu ein Wochenende lang am Bontekai fest und lud zum Besuch ein.

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um dieses Video zu sehen

Erste gemeinsame Veranstaltung des Deutschen Marinemuseums, der Einsatzflottille 2 und des Karrierecenters Wilhelmshaven

Museumsschiffe an Land oder im Museumshafen und eines der größten Schiffe der Deutschen Marine direkt am Kai: Etwa 4000 Besucher und Besucherinnen nahmen zwischen dem 16. und 18. August 2022 die Gelegenheit wahr, sich über die Marine zu informieren. Im Museum ging es um die Geschichte, auf dem Einsatzgruppenversorger „Berlin“ und bei der Karriereberatung um die vielfältigen Berufsbilder an Bord eines modernen Schiffs sowie bei den Marinefliegern. Flottillenadmiral Axel Schulz, Kommandeur der Einsatzflottille 2, machte sich vor Ort ein Bild von der Veranstaltung und der Personalgewinnung durch das Karrierecenter Wilhelmshaven.

von Thomas  Overbeck  E-Mail schreiben