Heer
Das Wappen zeigt einen Falken auf einem kastanienbraunen Schild mit zwei gekreuzten Schwertern.

11. Luchtmobiele Brigade

Die 11. Luchtmobiele Brigade ist ein niederländischer Heeresverband. Im Schwerpunkt dient sie der Landes- und Bündnisverteidigung. Die Brigade aus dem niederländischen Schaarsbergen ist der Division Schnelle Kräfte unterstellt.

Auftrag

Die niederländische 11. Luchtmobiele Brigade ist eine schnell einsetzbare, leichte Kampfeinheit der Infanterie und zählt zu den hubschrauberstarken Kampfverbänden des Heeres. Die Brigade kann innerhalb von 7 bis 20 Tagen weltweit eingesetzt werden. Sie plant und führt das hochintensive Gefecht zur Landes- und Bündnisverteidigung. Ausgewählte Einheiten der Brigade sind dazu ausgebildet, Spezialkräfte zu unterstützen.

Die niederländischen Soldatinnen und Soldaten der 11. Luchtmobielen Brigade vertrauen im Kampf auf den Kampfhubschrauber Apache, den Transporthubschrauber CH-47 Chinook, sowie auf leichte Geländefahrzeuge, wie den Mercedes-Benz G280 CDI.

Zahlen und Fakten

  • 4.500 Menschen arbeiten in der Brigade

  • auf 2 Orte ist die Brigade verteilt

  • 1992 wurde die Brigade gegründet

Kommandeur

  • Ein Porträt des Kommandeurs der 11. Luchtmobielen Brigade, Brigadegeneral Ron Smits, in Uniform

    Brigadegeneral Ron Smits

    Brigadegeneral Ron Smits führt seit Juli 2017 die 11. Luchtmobiele Brigade im niederländischen Schaarsbergen und Assen.

Nachrichten

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt

Weitere Dienststellen