Berufsförderungsdienst (BFD) der Bundeswehr

Logo des Berufsförderungsdienstes (BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr) der Bundeswehr

Bundeswehr

Der Berufsförderungsdienst (BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr) der Bundeswehr Magdeburg lädt zusammen mit der Jugendanstalt Raßnitz am 11. März 2024 zu einem Soldatentag in Schkopau ein. Das Angebot richtet sich an alle interessierten Förderungsberechtigten.

Inhalt der Veranstaltung

Werden Sie Beamtin oder Beamter im Justizvollzug. Schauen Sie hinter die Mauern und erfahren Sie alles über die beruflichen Perspektiven. Besuchen Sie den Soldatentag des BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr Magdeburg und der Jugendanstalt Raßnitz in Schkopau. Stellen Sie Ihre persönlichen Fragen zu Einstellung und Ausbildung.

Das erwartet Sie:

  • Begrüßungsrunde
  • Informationen über die Einrichtung
  • Rundgang
  • Informationen zu den beruflichen Perspektiven
  • Fragerunde
  • Virtueller Rundgang mit VRVirtuelle Realität-Brille
  • Haftraumrevision

Bitte melden Sie sich bis zum 28. Februar unter BFDMagdeburgIM-ZAW@bundeswehr.org an. Der Soldatentag ist als interne Maßnahme unter der Nummer 4500/AG/0037/24 eingerichtet.

Wir freuen uns auf Sie!

Veranstaltungsdaten

Montag, den 11. März 2024 von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr
Jugendanstalt Raßnitz
Gröberssche Straße 1
06258 Schkopau

Kontaktdaten

Karrierecenter der Bundeswehr Magdeburg
-Berufsförderungsdienst-
Am Buckauer Tor 2
39104 Magdeburg

Frau Brandhöfer
Telefon extern: +49 (0)391 662 462 651
Telefon intern: 90 8844 651
E-Mail: BFDMagdeburgJobservice@bundeswehr.org

 Verantwortlich für die hier dargestellten Informationen ist der durchführende BFDBerufsförderungsdienst der Bundeswehr.