Portrait Kapitänleutnant Fabian Schluckebier
Fabian Schluckebier, Kapitänleutnant
"Vertrauensvoll mit meinen Soldatinnen und Soldaten zusammenzuarbeiten ist mir das Wichtigste. Ohne meine Stellung dabei zu vergessen. Das ist für mich essenziell. Ich könnte auch zum Beispiel die Tür zu meinem kleinen Büro immer zu haben und dann zu meinen Leuten sagen, ich habe immer ein offenes Ohr. Das ist der Klassiker, wie es nicht geht. Ich versuche das als Wachoffizier an Bord zu leben. Wenn jemand was hat, dann kann er zu mir kommen.“