Lehrgang mit Kind

Lehrgang mit Kind

  • Betreuung und Fürsorge

Mit Abschluss des Anschlussvertrages wurde die Laufzeit bis 2019 vertraglich geregelt. Durch den Einsatz einer neuen Content Management Softwareversion konnten zudem deutliche Verbesserungen in der programmtechnischen Nutzung erzielt werden. Mit der Firma CONET hat man weiterhin einen kompetenten Vertragspartner an seiner Seite, um die anstehenden Aufgaben zu bewältigen. Maßgeblich wird die Migration der Inhalte des Kinderbetreuungsportals in das künftige, thematisch deutlich weiter gefasste, Betreuungsportal der Bundeswehr vorbereitet.

Pilotprojekte an mehreren Ausbildungseinrichtungen

An den Lehrgangseinrichtungen

  • Sanitätsakademie in München,

  • Führungsakademie in Hamburg,

  • Schule für strategische Aufklärung in Flensburg und Marineschule in Mürwik,

  • Logistikschule in Osterholz-Scharmbeck,

  • Campus Mannheim-Neuostheim mit dem Bildungszentrum der Bundeswehr und der Hochschule des Bundes - Fachbereich Bundeswehrverwaltung,

werden zurzeit Pilotprojekte „Kinderbetreuung für Lehrgangsteilnehmende“ durchgeführt. Ziel der Projekte ist es, zu ermitteln wie an Lehrgangseinrichtungen eine bedarfsgerechte und kindswohlwahrende Kurzzeitbetreuung geschaffen werden kann. Erste Erkenntnisse und die Auslastungszahlen zeigen, dass die laufenden Pilotprojekte gut angenommen werden.

Belegrechte und Info-Punkte

Ansprechpartner vor Ort zu den Pilotprojekten „Kinderbetreuung für Lehrgangsteilnehmende“ sind die Lehrgangseinrichtungen. Darüber hinaus gibt an weiteren Standorten bereits Belegrechte in Kindertagesstätten, Großtages- oder Tagespflegen. Nähere Informationen erfahren Sie über den Info-Punkt am Standort oder die Standortältesten.