Erster deutscher NH90 NTH Sea Lion an Bundeswehr übergeben

Erster deutscher NH90 NTH Sea Lion an Bundeswehr übergeben

  • Oktober
  • 2019
Datum:
Ort:
Donauwörth
Lesedauer:
1 MIN

Knapp vier Jahre nach Unterzeichnung des Vertrages übernahm das Bundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr (BAAINBwBundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr) heute den ersten NH90 NTHNaval Transport Helicopter Sea Lion der Bundeswehr vom Hersteller Airbus Helicopters.

ein Militärhubschrauber am Boden und einer in der Luft

Der erste NH90 NTHNaval Transport Helicopter Sea Lion ist übergeben.

Airbus Helicopters / Patrick Heinz

Nach dem Abschluss des Beschaffungsvertrages 2015, dem intensive Vertragsverhandlungen vorausgingen, ist es heute gelungen, „in time“ die Weichen für einen Ersatz des in die Jahre gekommenen Marinehubschraubers Sea King zu stellen.

Normalerweise dauert eine solche Entwicklung durchschnittlich sieben Jahre. Hinzu kommen drei Jahre für Planung, Leistungsbeschreibung, Vertrag und Haushalt. Zusammen sind dies zehn Jahre. Um so beeindruckender ist es, wie schnell bei diesem Projekt aus der Planung Realität geworden ist.

Aus zehn Jahren wurden vier!

Möglich wurde die schnelle Realisierung, weil der Sea Lion auf dem Basismuster NH90 aufbaut und alle Beteiligten des BAAINBwBundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr, der Marine und des Herstellers hoch motiviert und zielorientiert zusammengearbeitet haben.

Ein Militärhubschrauber im Flug von unten

Beeindruckend: Der NH90 NTHNaval Transport Helicopter in seinem Element

Airbus Helicopters / Patrick Heinz

Im Anschluss an die Übernahme durch das BAAINBwBundesamt für Ausrüstung, Informationstechnik und Nutzung der Bundeswehr wird der Sea Lion nach der notwendigen Ausbildung der zukünftigen Besatzungen in wenigen Wochen an die Marine gehen und die Ära einer neuen Hubschraubergeneration der Marineflieger einläuten.

Hubschrauber in der Luft über Bäumen

Rüstungsprojekt NH90

Ausgehend von einem gemeinsamen Basishubschrauber wurden zwei Grundversionen entwickelt - ein Marinehubschrauber und ein Transporthubschrauber.