Luftwaffe
ZentrLuRMedLw

Zentrum für Luft- und Raumfahrtmedizin

Auftrag

Das Zentrum für Luft- und Raumfahrtmedizin der Luftwaffe bündelt die fachliche Zuständigkeit auf dem Gebiet der militärischen Flugmedizin. Die Aufgaben reichen von der Auswahl und Eignungsfeststellung hin über flugmedizinische Untersuchungen und fachübergreifende Begutachtung bis zur langfristigen Betreuung des militärischen Luftfahrtpersonals.

Der Generalarzt der Luftwaffe ist darüber hinaus als leitender Fliegerarzt der Bundeswehr den Fliegerärzten in Heer und Marine fachlich im besonderen Aufgabengebiet der Luft- und Raumfahrtmedizin vorgesetzt. Als einzige Ressortforschungseinrichtung des Bundesministeriums der Verteidi­gung erbringt es seine Dienstleistungen auf der Grundlage von wissenschaftlichen Methoden und betreibt eigene anwendungsorientierte Forschung.

  • Generalarzt Prof. Dr. Rafael Schick

    Generalarzt Prof. Dr. Rafael Schick

    Generalarzt Prof. Dr. Rafael Schick führt das Zentrum für Luft- und Raumfahrtmedizin der Luftwaffe seit dem 6. Juli 2015. Er wurde am 31. Oktober 1957 in Laupheim, Baden-Württemberg, geboren, ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Aktuelles

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Impressionen

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt