Marine
Wappen des Ausbildungszentrums Uboote

Ausbildungs­zentrum Uboote

Das Ausbildungszentrum Uboote gehört zum 1. Ubootgeschwader. Vom Smut bis zum Kommandanten – wer U-Boot fahren will, muss hier gewesen sein.

Auftrag

U-Boote sind wegen ihres natürlichen dreidimensionalen Umfeldes die komplexesten Waffensysteme der Marine. Deshalb bildet das Ausbildungszentrum Uboote (AZU) des 1. Ubootgeschwaders bereits an Land alle U-Boot-Besatzungen sorgfältig aus.

Das AZU ist mit Simulatoren prinzipiell für alle Systeme an Bord der deutschen U-Boote der Klasse 212A ausgestattet. Hauptaufgabe des Zentrums ist, künftige U-Boot-Crews sowohl individuell als auch als Team realistisch für Arbeit und Einsatz zu trainieren. Zur Ausrüstung des AZU gehören deshalb unter anderem ein großer Tiefensteuersimulator, der alle Bewegungen und Lagen eines U-Bootes nachahmt, und mehrere genau nachgebaute U-Boot-Kommandozentralen.

Weil diese Einrichtung die modernste ihrer Art in Europa ist, nehmen regelmäßig auch U-Boot-Besatzungen befreundeter Nationen an Teilen der Aus- und Weiterbildung des AZU teil.

Impressionen

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt

Weitere Dienststellen