Podcast "Fehlerkultur"

Podcast "Fehlerkultur"

  • Innere Führung
  • Zentrum Innere Führung
Datum:
Ort:
Hamburg
Lesedauer:
2 MIN

Im Podcast „Fehlerkultur“ beleuchten die Korvettenkapitäne Nils Müller und Sascha Schlegel, Teilnehmer am LGAN der Führungsakademie der Bundeswehr, im lockeren Austausch mit ihren Gästen Hintergründe zum Umgang mit Fehlern und die praktische Umsetzung im Dienstalltag. In der Rubrik „Tipps zum Umgang mit Fehlern“ verrät jeder Gast zudem seine Top-3 (PDF, 1,1 MB).

Die Korvettenkapitäne Nils Müller und Sascha Schlegel bei der Aufnahme ihres Podcasts "Fehlerkultur"

Die Korvettenkapitäne Nils Müller (re.) und Sascha Schlegel (li.) bei der Aufnahme ihres Podcasts "Fehlerkultur"

Bundeswehr/Nils Müller

Der Podcast der beiden Marinestabsoffiziere entstand im Rahmen einer Projektarbeit im LGAN 2020. In den drei Pilotfolgen sind Experten aus der Bundeswehr zu Gast: Oberst i.G.im Generalstabsdienst Reinhold Janke vom Zentrum Innere Führung, Univ.-Prof. Dr. Tobias Scheytt von der Helmut-Schmidt-Universität und Fregattenkapitän Maik Riegel von der Einsatzflottille 1.

Folge 1 mit Oberst i.G.im Generalstabsdienst Reinhold Janke vom Zentrum Innere Führung

In der ersten Folge des Podcast „Fehlerkultur“ wird eine Basis zum Thema „Wieso Fehlerkultur?“ geschaffen. Reinhold Janke erläutert den Zusammenhang mit der Inneren Führung. Zudem beleuchtet der Gast aus Koblenz den Unterschied zwischen Risiko und Fehler.

Reinhold Janke ist Bereichsleiter für Konzeption und Weiterentwicklung am Zentrum Innere Führung in Koblenz
Audio-Transkription

Folge 2 mit Prof. Dr. Tobias Scheytt von der Helmut-Schmidt-Universität

In der zweiten Folge „Achtsame Organisation“ betrachtet Prof. Dr. Tobias Scheytt die Fehlerkultur aus wissenschaftlicher Sicht und erläutert die Grundlagen einer High Reliability Organisation.

Tobias Scheytt ist Professor im Institut für Controlling und Unternehmensrechnung an der Hamburger Universität der Bundeswehr
Audio-Transkription

Folge 3 mit Fregattenkapitän Maik Riegel von der Einsatzflottille 1

Die „Fehlerkultur in der Marine“ wird in der dritten Folge am Beispiel des Crew Ressource Management betrachtet. Zunächst klären die Gesprächspartner, ob ein Schiff eine High Reliability Organisation ist. Fregattenkapitän Maik Riegel erklärt darüber hinaus, was Crew Ressource Management ist und ermöglicht einen Blick in das Bridge Management.

Maik Riegel ist zuständig für das Crew Ressource Management der Einsatzflotille 1
Audio-Transkription


von Thomas Martin

Tipps zum Thema Fehlerkultur

Die Top-3 Tipps der bisherigen Podcastgäste im Umgang mit Fehlern bzw. einer gesunden Fehlerkultur

Tipps zum Thema Fehlerkultur Tipps zum Thema Fehlerkultur PDF, nicht barrierefrei, 1,1 MB
Header Bild IF

IF - Fachzeitschrift für Innere Führung

Vielseitig. Analytisch. Kontrovers.

Weiterlesen