Einsatzprüfung: Automatiksprünge aus dem A400M

Einsatzprüfung: Automatiksprünge aus dem A400M

Datum:
Transkription des Videos

Gemeinsam gehen die Fallschirmjäger des Heeres, die Luftwaffe und die WTDWehrtechnische Dienststelle 61 die sogenannte "Fähigkeitserweiterung" des Transportflugzeuges A400M an. Dann springen Fallschirmjäger im Automatikverfahren mit T-10-Fallschirmen aus dem A400M. Wie so eine Einsatzprüfung abläuft und was die Fallschirmjäger in Manching erleben, sehen Sie im Video.

Vor dichten Wolken fliegrn zwei Propellerflugzeuge. Zwei Fallschirmspringer sind am Himmel

Erfolgreiche Einsatzprüfung: Automatiksprünge aus A400M

Fallschirmjäger springen an der WTDWehrtechnische Dienststelle 61 erstmals im Automatik-Verfahren aus dem Transportflugzeug.

Weiterlesen