Luftwaffe
IntVbdAbz WaSLw(überarbeitet)

Waffenschule Luftwaffe

Die Waffenschule Luftwaffe in Laage bildet in multinationalen Lehrgängen Waffenlehrer aus.

Auftrag

Die Waffenschule Luftwaffe bildet Schlüsselpersonal für VLOVerbundene Luftkriegsoperationen zu Waffenlehrern aus. Waffenlehrer sind die Experten in ihrer Spezifikation und auf höchstem Niveau in den Bereichen Integration, taktische Führungsfähigkeit und taktische Lehre ausgebildet. Nach dem mehrmonatigen Lehrgang WICWeapons Instructor Course gehen die graduierten Waffenlehrer in ihre Einheiten zurück und werden dort als Lehrer und zentrale Ansprechpartner für alle taktischen Themen eingesetzt. Typischerweise schließen sich fliegerische Verwendungen in höheren Kommandobehörden und Weiterentwicklungseinheiten an. Nur wenige von ihnen können als Lehrer zurück zur Waffenschule Luftwaffe kehren und neue Waffenlehrer ausbilden.

Aktuell deckt die Waffenlehrerausbildung WICWeapons Instructor Course (Weapons Instructor Course) die folgenden Fähigkeitsbereiche ab: Einsatzcrews auf Eurofighter oder Tornado, Offiziere aus dem Flugführungsdienst bzw. aus dem Bereich Militärisches Nachrichtenwesen sowie die Ausweitung auf TALTactical Air Lift (Tactical Air Lift) mit der Integration des A400M. In der Planung sind bodengebundene Luftverteidigung und die Einbindung von Joint Terminal Attack Controller (JTAC)-Teams. Die Waffenschule leistet einen wesentlichen Beitrag in der Weiterentwicklung, Verifizierung und Dokumentation von Taktiken und Verfahren in der Luftwaffe.

Führung

  • Oberstleutnant Dirk Pingel

    Oberstleutnant Dirk Pingel

    Oberstleutnant Dirk Pingel ist der erste Kommandeur der Waffenschule Luftwaffe. Er selbst graduierte 2004 auf dem Waffensystem F-4 Phantom in der 20th Fighter Squadron in Holloman, USAUnited States of America, zum Waffenlehrer. 2009 wurde er Staffelkapitän der Eurofigther-Ausbildungsstaffel und 2012 Offizier im Stab und stellvertretender Kommandeur Fliegende Gruppe des Taktischen Luftwaffengeschwaders 74 in Neuburg. Seit 2015 hat er bereits vier Waffenlehrerkurse geleitet.

Aktuelles

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Zahlen, Daten, Fakten

Zwei Eurofighter und ein A400M fliegen über den Wolken.

1 Leitsatz: Fight. Lead. Instruct.

6 Monate Lehrgangsdauer

5 Fähigkeitsbereiche: Eurofighter, Tornado, A400M, Flugführungsdienst, Militärisches Nachrichtenwesen

15 Lehrgangsteilnehmer im aktuellen Kurs (WIC 02/21)

Impressionen

Anreise

Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen

Kontakt