4000 - Module für zivile und militärische Führungskräfte

Meeting

Module für zivile und militärische Führungskräfte

  • Futuristisches Bild mit einer Menschehand, die ein Schloss mit einem Ring rumrandet per Touchpad berührt

    Modul 4001 Cyberspace

    Das Modul 4001 führt die Teilnehmenden nach einer Einweisung durch verschiedenste Bereiche und Sichtweisen des Cyber- und Informationsraum.

    • Ausbildung
    • Führungsakademie der Bundeswehr
    • Hamburg
  • EFP Verladebahnhof Sestokai

    Modul 4023 Multinationale Logistik

    Der Lehrgang vermittelt die Grundsätze und Verfahren der Planung und Führung multinationaler logistischer Kräfte und Mittel

    • Ausbildung
    • Führungsakademie der Bundeswehr
    • Hamburg

Information zur Anmeldung

Angehörige der Bundeswehr melden sich auf dem Dienstweg über ihre Dienststelle im Integrierten Ausbildungsmanagementsystem (IAMS) an.

Stabsoffiziere der Reserve werden über ihren zuständigen Personalführer beim BAPersBwBundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr Abt VI angemeldet.

Eine direkte Anmeldung über das Lehrgangsplatzmanagement der FüAkBw ist nicht möglich.

Internationale Stabsoffiziere melden sich über den Attaché bei BMVgBundesministerium der Verteidigung SE I 4 an.

Die Anmeldung erfolgt über die FüAkBw - Lehrgangsplatzmanagement - nicht später als sechs Wochen vor Beginn des jeweiligen Moduls. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte den Personalerfassungsbogen. (DOCX, 28,3 KB)

Die Lehrgänge werden grundsätzlich unter Leitung der Lehrgruppe Module durchgeführt. Während die fachliche Zuständigkeit bei der federführenden Fakultät liegt, hat die Lehrgruppe Module den Auftrag, die gesamte Administration sicherzustellen.

Alle Teilnehmer erhalten vor Lehrgangsbeginn ein Informationsschreiben mit weiteren Einzelheiten.

Modulkatalog

  • Modulkatalog 2022
    Download

    Modulkatalog 2022

    Stand 30. November 2021

    • Ausbildung
    • Führungsakademie der Bundeswehr
    • PDF, barrierefrei, 9,4 MB

Weitere Themen