Der Mehrzweckhubschrauber NHNATO-Helicopter-90

Hubschrauber freigestellt

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Nahaufnahme vom Triebwerk eines Hubschraubers
Bundeswehr

Das Triebwerk

Der Mehrzweckhubschrauber NHNATO-Helicopter-90 besitzt zwei Triebwerke mit vollautomatischer, digitaler Triebwerksteuerung/- kontrolle vom Typ RTM 322-01/9 der Firma Safran Helicopter Engines mit jeweils 2.400 PS.

Aufnahme vom Kabineninnenraum eines Hubschraubers
Bundeswehr

Kabine

Neben Personal, wie Bodentruppen, Fallschirmspringer und Spezialkräfte, werden im Innenraum auch Versorgungsgüter und Kleinkraftfahrzeuge transportiert. Zum Selbstschutz können in den seitlichen Türen Bordwaffen installiert werden.

Nahaufnahme vom Hauptrotor eines Hubschraubers
Bundeswehr

Der Hauptrotor

besteht aus einem Rotorkopf und vier Rotorblättern mit einem Hauptrotorkreisdurchmesser von 16,3 Metern. Sie sind durch ein Elastomerlager verbunden. Die Rotorblätter sind aus Faserverbundstoffen gefertigt und mit einer Blattheizung ausgestattet.

Nahaufnahme von der Rettungswinde eines Hubschraubers
Bundeswehr

Rettungswinde

Mit der Rettungswinde besteht die Möglichkeit, Personen mit einem Rettungsgurt oder einer Rettungstrage aus unzugänglichem Gelände zu evakuieren. Dazu benötigt man den Bordmechaniker an Bord, der die Rettungswinde bedient.

Innenaufnahme vom Cockpit eines Hubschraubers
Bundeswehr

Cockpit

Die wichtigsten Flug- sowie Sensordaten eines Luftfahrzeuges werden heutzutage fast ausschließlich auf hochmodernen Multifunktionsdisplays (Glascockpit) angezeigt.

Nahaufnahme vom elektronischen Flugsteuerungssystem eines Hubschraubers
Bundeswehr

Fly-by-wire

Der NHNATO-Helicopter-90 hat ein elektronisches Flugsteuerungssystem. Damit werden die Steuereingaben vom Piloten nicht mehr mechanisch an den Haupt- und Heckrotor weitergegeben, sondern elektronisch umgewandelt und über redundante Datenleitungen übertragen.

Vorderansicht eines Hubschrauber am Boden
Bundeswehr

Sensorik

Die Besatzungsmitglieder benutzen ein Helmvisier, in dem Fluginformationen dargestellt werden können und ergänzend Bilder der Wärmebildkamera sowie des Hinderniswarnsystems eingespielt werden können. Mit einem zusätzlichem…

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

  • max. 4000 m Flughöhe

  • 3 Besatzung

  • 2 x 2.431 PS Motorleistung

Der NHNATO-Helicopter-90: Eine Maschine für viele Missionen

Der Mehrzweckhubschrauber NHNATO-Helicopter-90 ist ein allwetter- und nachtflugtauglicher Transporthubschrauber. Mit dem NHNATO-Helicopter-90 TTH (Taktischer Transport Hubschrauber) für landgestützte und amphibische Operationen des Heeres können sowohl schwere Lasten und technisches Material als auch bis zu 16 Personen transportiert werden. Das heißt, sie können über Land und Wasser abgesetzt oder von dort geholt werden.

Modulares Konzept

Der NHNATO-Helicopter-90 bietet ein modulares Konzept, das mit rollenspezifischer Ausrüstung an geplante Missionen angepasst werden kann. Der Helikopter wird weitestgehend aus Verbundstoffen gebaut, besitzt zwei Triebwerke und ein 4-Blatt-Rotorsystem sowie ein einziehbares Fahrwerk. Optional kann der NHNATO-Helicopter-90 mit zwei schweren Maschinengewehren bewaffnet werden.

Ein Mehrzweckhubschrauber NH-90 schwebt mit einem aus der Seitentür herausschauenden Soldaten über dem Boden.

Der NHNATO-Helicopter-90 ist ein allwetter- und nachtflugtauglicher Transporthubschrauber. Er kann neben der dreiköpfigen Besatzung, zwei Piloten und einem Bordtechniker, 16 Personen transportieren.

Bundeswehr/Carl Schulze

Vielfältig einsetzbar

Das Heer setzt den NHNATO-Helicopter-90 neben dem taktischen Truppen- und Materialtransport auch zum Kranken- und Verwundetentransport und für luftgestützte Unterstützungsoperationen ein. Dazu zählen beispielsweise Aufklärung und Nachrichtengewinnung, aber auch Not- und Katastrophenhilfe.

Technische Daten

Geschwindigkeit

268 km/h

Flugzeit

3:45 Std.

Reichweite

833 km

Nutzlast

4,2 t

Gefechtsgewicht

10,6 t

Der Transporthubschrauber NHNATO-Helicopter-90 – in 60 Sekunden

Der NHNATO-Helicopter-90 ist einer der modernsten Hubschrauber der Welt und bei den Heeresfliegern im Einsatz. Mit ihm transportieren sie vor allem Material und Personal. Auch zur Evakuierung von Verwundeten aus der Kampfzone sind die Maschinen geeignet. Der NHNATO-Helicopter-90 wurde schon in Afghanistan eingesetzt.
Datum:

Der Mehrzweckhubschrauber NHNATO-Helicopter-90 in Aktion

Weitere Hubschrauber

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.