Luftaufnahme von Rohbauten der Bundeswehr in einer Kaserne.
Bundeswehr/Torsten Hemmersbach

Organisation des Organisationsbereiches IUD

Mit mehr als 26.000 zivilen und militärischen Dienstposten ist der Organisationsbereich Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen (OrgBerOrganisationsbereich IUDInfrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen) der größte zivile Organisationsbereich der Bundeswehr. Gemeinsam bauen, schützen und bieten wir einen umfassenden Service für die Streitkräfte.

Breite Aufgabenpalette – breit aufgestellt

Gläserner Eingang in ein sandsteinfarbenes Hochhaus der Bundeswehr.

Eingang zum Hauptgebäude des Bundesamtes für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr auf der Bonner Hardthöhe

Bundeswehr/Marcus Rott

Der Organisationsbereich IUDInfrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen gliedert sich in die Bundesoberbehörde (BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr) mit Sitz in Bonn, das Verpflegungsamt in Oldenburg und das Zentrum Brandschutz in Sonthofen. In der Fläche werden Aufgaben des BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr in sieben regional zuständigen Kompetenzzentren Baumanagement (KompZKompetenzzentrum BauMgmtBaumanagement) und in sechs Standorten des Kompetenzzentrums Travel Management der Bundeswehr (KompZKompetenzzentrum TMTravel Management BwBundeswehr) wahrgenommen. Zum nachgeordneten Bereich des BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr in Deutschland zählen außerdem 43 Bundeswehr-Dienstleistungszentren (BwDLZBundeswehr-Dienstleistungszentrum), die die verschiedenen Dienststellen der Bundeswehr mit vielfältigen Serviceleistungen „aus einer Hand“ unterstützen.





Zwei Bundeswehrsoldaten hissen die US-Flagge vor der Wehrverwaltungsstelle in Reston

Start in den Tag bei der Bundeswehrverwaltungsstelle in Reston

Bundeswehr/Marcus Rott

Im Ausland übernehmen diese Aufgaben sieben Bundeswehrverwaltungsstellen (BWVStBundeswehrverwaltungsstelle) in Belgien, Frankreich, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Polen sowie in den USAUnited States of America. Zur Unterstützung der Streitkräfte im Einsatz betreibt das BAIUDBwBundesamt für Infrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen der Bundeswehr derzeit sieben Einsatzwehrverwaltungsstellen (EinsWVStEinsatzwehrverwaltungsstelle).






Größenordnungen

Ein Mitarbieter der Geländebetreuung bei Mäharbeiten auf einem Flugplatz, im Hintergrund der Airbus A400M.

Die Geländebetreuung pflegt auf dem Flugplatz in Wunstorf die Grünflächen

Bundeswehr/Marcus Rott

In Deutschland werden rund 1.500 Liegenschaften mit mehr als 33.000 Gebäuden bewirtschaftet, das sind doppelt so viele Bauten wie die Sparkasse Filialen hat. Die von der Bundeswehr genutzte und von IUDInfrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen zu verwaltende Gesamtfläche ist mit mehr als 260.000 Hektar fast fünfmal so groß wie der Bodensee. Der OrgBerOrganisationsbereich ist zudem verantwortlich für alle gesetzlichen Schutzaufgaben wie Arbeits- und Umweltschutz, oder Gefahrgutwesen. Dies fällt unter anderem in den Aufgabenbereich der 43 BwDLZBundeswehr-Dienstleistungszentrum und der sieben Kompetenzzentren Baumanagement (KompZKompetenzzentrum BauMgmtBaumanagement). 255 Truppenküchen betreibt das Verpflegungsamt im Inland und ist Vertragspartner für 450 Betreuungseinrichtungen.





Drei Feuerwehrleute der Bundeswehr löschen lodernde Flammen

Nur gemeinsam kann der gefährliche Einsatz erfolgreich sein

Bundeswehr/Marcus Rott

Die Feuerwehr der Bundeswehr ist nach der Berufsfeuerwehr Berlin die zweitgrößte in Deutschland. Ihre rund 3.500 Dienstposten verteilen sich neben dem Zentrum Brandschutz auf 58 Feuerwehrwachen und vier regionale Koordinierungsstellen.

...„Mehr sein als scheinen – viel leisten und wenig hervortreten.“... Dr. Peter Tauber, Parlamentarischer Staatssekretär

Mit diesem schönen Satz von Moltke hat Dr. Peter Tauber das BAIUDBw während eines Besuches beschrieben.

33.000 Gebäude werden allein in Deutschland bewirtschaftet.

Gliederung

Die Dienststellen des Organisationsbereiches IUDInfrastruktur, Umweltschutz und Dienstleistungen

Standorte

Weitere Themen