Zur Geschichte der Militärseelsorge

Zur Geschichte der Militärseelsorge

Datum:

1955 wurde die Bundeswehr gegründet. Zwei Jahre später die Evangelische Militärseelsorge eingerichtet.

Heute begleiten 105 Militärgeistliche Soldatinnen und Soldaten als Seelsorger.
Sie feiern Gottesdienste mit ihnen, geben Lebenskundlichen Unterricht und sind im In- und Ausland dabei und für die Soldatinnen und Soldaten da. Sie gehören nicht der militärischen Hierarchie an und sind deshalb unabhängige Gesprächspartner. Doch sehen Sie selbst in diesem Video, was die Evangelische Militärseelsorge ausmacht.