Ich liebe Weihnachten und die Adventszeit

Ich liebe Weihnachten und die Adventszeit

  • Weihnachten
  • Evangelische Militärseelsorge
Datum:
Ort:
Augustdorf
Lesedauer:
1 MIN
HFw Annika Fleer, InnDstFw SanVersZ Augustdorf

HFw Annika Fleer, InnDstFw SanVersZ Augustdorf

Bundeswehr

Für mich gibt es wichtige Traditionen wie zum Beispiel die drei Haselnüsse für Aschenbrödel, einen Tannenbaum in der Schonung selber aussuchen und schlagen (lassen) oder den Klassiker „eine schöne Bescherung“ mit Glühwein und der Familie schauen.

Vor zwei Jahren habe ich das Weihnachtsfest im Auslandseinsatz erlebt. Absolut anders, aber trotzdem etwas ganz Besonderes. Mit einer Plastiktanne, etwas Deko, bei Plätzchen und Kinderpunsch haben wir im Irak versucht, „meine“ Weihnachtstradition aufleben zulassen. Mich erreichten viele Päckchen und Karten mit lieben Grüßen aus der Heimat, viele, mit denen ich gar nicht gerechnet habe.

Ich glaube, gerade weil ich so weit weg war, wurde in diesem Jahr besonders an mich gedacht.



Hier können Sie #GrüneWeihnachten als Newsletter abonnieren.

von Annika Fleer