Wie in jedem Jahr machten sich im Dezember wieder Pfarrerin und Pfarrhelfer des Militärpfarramtes USA II auf zur Adventsreise, um an verschiedenen Standorten im Seelsorgebereich Advents- bzw. Weihnachtsgottesdienste zu feiern.

Memorial Chapel in Fort Leavenworth und Pfarrhelfer Craemer bei der Lesung

Memorial Chapel in Fort Leavenworth und Pfarrhelfer Craemer bei der Lesung

Militärseelsorge

Da es in Fort Leonard Wood (Missouri) und Umgebung eine recht große aktive deutschsprachige Gemeinschaft gibt, kam neben den Soldatenfamilien und Lehrgangsteilnehmenden eine erfreulich große Gottesdienstgemeinde zusammen. Musikalisch wurde der Gottesdienst durch einen Chor und eine Instrumentalgruppe begleitet. Es war eine weihnachtlich-festliche Atmosphäre in der Kirche – und im Anschluss im Gemeindesaal. Denn dort hatten viele fleißige Hände ein köstliches Abendessen mit Glühwein und verschiedenen selbstgemachten Speisen vorbereitet, sodass man noch lange beisammen blieb.

In Fort Leavenworth (Kansas) fand der Gottesdienst in der historischen Memorial Chapel statt, in der sich neben den Soldatenfamilien auch wieder zahlreiche deutschsprachige und auch nicht-deutschsprachige Gottesdienstbesucher aus Leavenworth einfanden. Auch hier wurde der Gottesdienst in der stimmungsvollen kleinen Kirche durch ein Gesangsquartett bereichert. Trotz des kalt-feuchten Wetters blieben alle im Anschluss an den Gottesdienst auf dem Gelände neben der wunderbar erleuchteten Kirche beisammen und ließen sich beim Duft von Glühwein Bratwurst und Gebäck schmecken.

von Annegret Wirges

Weitere Bilder