Logo der Evangelischen Militärseelsorge

Evangelisches Militärpfarramt Büchel

Das Evangelische Militärpfarramt Büchel ist zuständig für die Standorte Andernach, Büchel (Alflen), Cochem-Brauheck, Ulmen, Willich und zugehörig zum Militärdekanat Köln.

Fröhliche, gesegnete Weihnachten uns allen.

Das wichtigste Fest des Jahres feiert das Leben; es ist im Kern gut. Der Kern des Lebens hat sich herausgestellt als ein Mensch voll Grazie und Geist und Freude.

Jesu Leben hat eine Leuchtspur hinterlassen; ja, er ist lebendiger denn je. Er ist das Ja Gottes, das gegen sämtliche Verneinungen angeht, es mit Sünde und Tod aufnimmt. Gegen alle Sinnlosigkeit wirft Gott dieses Leben in die Waagschale. Wenn der Schöpfung dieser eine gelingt, dieser wunderbare Jesus, dann kriegt Gott uns auch noch hin; er wird uns heil machen, durch welches Dickicht auch hindurch. Und Jesus, sein Modellleben ist der stärkste Trumpf, aber nicht der einzige; wir alle sind Kinder Gottes.

Und jedes Lächeln, jeder Freudenmut, jedes Zartsein, jede Güte ist Energie aus seinem Schatz, ist Licht vom unerschöpften Lichte. Weihnachten ist der Nabel des Jahres. Weihnachten ist der Verfassungstag des Menschseins. Du, ein Kind Gottes, ewiggültig. Das muss einem gesagt werden, muss einem posaunt werden. Heiliges ist unser aller Kern. Aber dieses Bewusstsein kann uns verloren gehen unter der Asche der Sorge.

Wir bleiben Invaliden der Sehnsucht, bleiben verlorene Kinder einer verlorenen Ganzheit. Die Hirten an der Krippe sehen sich angeschaut und sehen sich einem guten Ganzen eingepflanzt.

Seien wir einander Versprechen, Krippen, von Ewigem – wir einander Antlitze, aus denen Gott herausschaut.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein gesegnetes Weihnachtsfest und gehen Sie mit Zuversicht in das kommende, neue Jahr 2022.

Ihr Militärseelsorgeteam
Peter Frommann Axel Jahrand
Militärpfarrer Pfarrhelfer

Ihre Ansprechpartner

Die Dienststelle