Pfingsten in der UniKirche

Pfingsten in der UniKirche

  • Evangelische Militärseelsorge
  • Evangelisches Militärpfarramt
Datum:
Ort:
Neubiberg

„Wo der Geist des Herrn ist, da ist Freiheit.“ Gottes guter Geist schafft neue Perspektiven, neues Leben, neue Gemeinschaft, erweitert den Horizont.

Barbara Hepp und Michael Gmelch

Barbara Hepp und Michael Gmelch

Militärseelsorge/Barbara Hepp

Das und noch viel mehr konnten die Soldatinnen und Soldaten an Pfingsten in der UniKirche entdecken: An verschiedenen Orten waren Stationen aufgebaut, die den Besuchern das Geheimnis des Pfingstwunders näherbringen sollten. Es gab Trost und Ermutigung, Nachdenkliches und Erbauliches. So etwa fanden sich im Taufstein ermutigende Segensworte, am Ambo eine überraschende Auslegung der biblischen Erzählung zu Pfingsten. Und ganz am Ende, am Ausgang, konnte man noch ein Päckchen Blumensamen mitnehmen, um das Wachsen auch zu Hause oder auf Stube sichtbar machen zu machen. Ein bleibendes Highlight sind definitiv die Tauben, die der auf dem Uni-Gelände beherbergte Kindergarten Sonnenwiese in Scharen gebastelt hat und die nun im Kirchenraum zu bewundern sind. Veni Creator Spiritus – Komm, Heiliger Geist!

von Barbara Hepp

Weiter Bilder