Die Familienbetreuer zu Besuch bei Hennes dem IX. im Kölner Zoo

Die Familienbetreuer zu Besuch bei Hennes dem IX. im Kölner Zoo

  • Familienbetreuung
  • Betreuung und Fürsorge
Datum:
Ort:
Euskirchen
Lesedauer:
2 MIN

Da wusste Hennes der IX. noch nichts von dem Remis im so wichtigen Revierderby der 1. Fußballbundesliga zwischen dem 1. FCFußballclub Köln und Bayer Leverkusen. Beim letzten Besuch des Familienbetreuungszentrum Euskirchen im Kölner Zoo war das bekannte Maskottchen der Kölner Mannschaft gerade erst eingezogen.

Der Geißbock Hennes IX. das Maskottchen des 1. FC Köln inmitten von weiblichen Ziegen.

Das Maskottchen von Rot/Weiß fühlt sich sichtlich wohl in seinem zu Hause mit seinen „Damen“.

Bundeswehr/FBZ Euskirchen

Ne Besuch im Zoo, oh, oh, oh, oh… Nä, wat is dat schön…“,  singt die Kölner Kultband Bläck Fööss. So lautete auch das Motto der Oktoberveranstaltung des Familienbetreuungszentrums (FBZFamilienbetreuungszentrum) Euskirchen und der Familienbetreuungsstelle (FBStFamilienbetreuungsstelle) Daun. Die Angehörigen der Einsatzsoldatinnen und Einsatzsoldaten wurden zu einem schönen Herbstausflug in den Kölner Zoo eingeladen, um eine kleine Auszeit vom Alltag zu genießen. Leider zeigte sich das Herbstwetter nicht von seiner besten Seite mit bedecktem Himmel und kühlen Temperaturen.

Neue Attraktion im Zoo: Familienbetreuung der Bundeswehr

Der Pavillon des Familienbetreuungszentrum mit Besuchern und Team.

Das neue Design des FBZFamilienbetreuungszentrum-Pavillons war aus der Ferne gut ersichtlich und lockte mit Tee und Kaffee die Gäste an.

Bundeswehr/FBZ Euskirchen

Es war viel los am Eingangstor des Kölner Zoos. Dort begrüßten die Leiter des FBZFamilienbetreuungszentrum Euskirchen, Oberstabsfeldwebel Oliver Minwegen, und der FBStFamilienbetreuungsstelle Daun, Stabsfeldwebel Erwin Sungen, die rund 280 angereisten Teilnehmenden. Ein Besuch im weit über die Landesgrenzen bekannten Kölner Zoo ist immer ein besonderes Erlebnis. Kein Wunder, denn er bietet Heimat für mehr als 10.000 Tiere und besticht weiterhin ganz besonders durch seine top gepflegten, reizvollen Parkanlagen. Die Flusspferde und Krokodile im Hippodrom sowie der große Elefantenpark waren auch an diesem Tag DER Publikumsmagnet, sodass wir doch etwas Wartezeit in Kauf nehmen musste.

Mitten drin, zwischen all den spektakulären Tierhäusern und Gehegen, stand der Info-Pavillon der Familienbetreuer aus Euskirchen (Mechernich) und Daun. Hier gab es für die Einsatzfamilien Kaffee und Tee, Soft-Drinks und Süßigkeiten für die Kids. Und natürlich auch Broschüren und Informationsmaterial über die Einsätze.

Ein Tag wie im Paradies

Eine Gruppe Flamingos auf einer Wasserinsel.

Prachtvoll und erhaben zeigten sich die Flamingos auf Ihrer Wasserinsel beim Suchen nach Nahrung oder nur beim Dösen auf einem Bein.

Bundeswehr/FBZ Euskirchen

Mitten auf der grünen Wiese zwischen Giraffen, Flamingos und Kakadus kommen alle schnell auf andere Gedanken. Der Informationsstand auf dem Zoogelände wurde während der Veranstaltung unter anderem auch von vielen Zoobesuchern besucht, die nichts mit der Bundeswehr zu tun hatten, sich aber für die Arbeit der Familienbetreuung interessierten. Bei vielen guten Gesprächen zwischen dem Team des FBZFamilienbetreuungszentrum Euskirchen und den Angehörigen wurde klar, dass Betreuung der Angehörigen und der Soldatinnen und Soldaten im persönlichen Kontakt unersetzlich sind.

Ein schöner Tag geht zu Ende

Eine Gruppe Teilnehmer der Veranstaltung werden vor dem Pavillon verabschiedet.

Kurz vor dem Aufbruch noch ein kurzer Austausch über die kommenden Veranstaltungen und auf ein baldiges Wiedersehen.

Bundeswehr/FBZ Euskirchen

Am späten Nachmittag verabschiedeten sich die Teams des FBZFamilienbetreuungszentrum Euskirchen und der FBStFamilienbetreuungsstelle Daun von den Gästen, die noch bis zur Schließung des Zoos bleiben konnten. Mit vielen neuen Eindrücken von diesem außergewöhnlichen Veranstaltungsort reisten die beiden Betreuungsteams zurück in ihre Standorte.

von  FBZ Euskirchen

Bildergalerie

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Wegweiser des FBZFamilienbetreuungszentrum

Hier geht’s lang! Unsere Kundenstopper weisen den Weg zum Standort des FBZFamilienbetreuungszentrum im Zoo.

Wegweiser zur Veranstaltung des FBZ.

Im Blick des Leoparden im Zoo

Von ihrem Liegeplatz betrachten die Leoparden die Besucher des Zoos aufmerksam das Treiben um Ihr Gehege.

Leoparden liegen auf der Wiese in ihrem Gehege.

Ein Giraffengehege im Zoo

In windiger Höhe hängt der Futterkorb bequem zum futtern mit frischem Heu und Kräutern gefüllt.

Zwei Giraffen fressen aus einem aufgehängten Futterkorb.

Eine Gruppe Erdmännchen in Zoo.

Aufmerksame Wächter im Clan der Erdmännchen melden es, falls Fremde den Bau erobern wollen und sehen dabei ziemlich putzig aus.

Erdmännchen schauen aus einem Weidenkorb.

Außenanlage für Elefanten im Kölner Zoo

Seit unserem letzten Besuch sind die Jungbullen doch sehr gewachsen und die stolze Nachzucht im Kölner Zoo. Das relativ neue großzügige Außengelände genießen die „Dickhäuter“ ausgiebig zum Sandbaden.

Vier junge Elefanten auf sandigem Außengelände.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

Mehr Lesen