Cyber- und Informationsraum
Erfahrungsträger halten

Erster Fachunteroffizier in Stadum zum Berufssoldaten ernannt

Erster Fachunteroffizier in Stadum zum Berufssoldaten ernannt

  • Karriere
  • Cyber- & Informationsraum
Datum:
Ort:
Stadum
Lesedauer:
2 MIN

Als Unteroffizier Berufssoldat oder Berufssoldatin werden? Das war in der Bundeswehr bisher nur den Feldwebeln und Bootsleuten vorbehalten. Doch mit dem „Gesetz zur nachhaltigen Stärkung der Einsatzbereitschaft der Bundeswehr“ ist auch für Unteroffiziere ohne Portepee, auch Fachunteroffiziere genannt, die Übernahme zum Berufssoldaten oder zur Berufssoldatin möglich. Der Hintergrund: Die Fachunteroffiziere sind Profis in ihrem Aufgabenbereich und oftmals unverzichtbare Spezialistinnen und Spezialisten. 

Mehrere Soldaten vor einem Wappen. Einer hält eine Urkunde in der Hand

Stabsunteroffizier Dennis Hansen hat die Ernennungsurkunde erhalten

Bundeswehr/Rainer Pauly

Groß war daher die Freude für Fregattenkapitän René Brieskorn, Kommandeur des Bataillons Elektronische Kampfführung 911 in Stadum, mit Stabsunteroffizier Dennis Hansen einen solchen Profi und Leistungsträger zum ersten Berufssoldaten seines Verbands in der Laufbahn der Fachunteroffiziere ernennen zu können. Der 43-jährige Transportunteroffizier ist seit 2005 Soldat und hat sechs Auslandseinsätze im Kosovo und Afghanistan mit über 800 Einsatztagen absolviert. In seinem Bataillon ist Hansen für den Transport von Munition- und Betriebsstoffen zuständig, führt die Ladungssicherungsausbildung durch und ist Ausbilder für Military Fitness. 

Ein großer Tag

Es ist für mich ein großer Tag an dem ich in meinem Traumberuf, das große Ziel Berufssoldat zu werden, erreichen konnte.

„Die Bundeswehr ist für mich eine Familie“, sagte der vierfache Familienvater nach der Ernennung stolz. Nicht minder stolz ist der Kompaniechef, Korvettenkapitän Malte Flamme: „Es ist nicht nur das fachliche Können von Stabsunteroffizier Hansen, sondern seine nie nachlassende Einsatzbereitschaft über seinen Aufgabenbereich hinaus, für den Auftrag, die Kompanie und seine Kameradinnen und Kameraden. Die Übernahme zum Berufssoldaten ist ein klarer Zugewinn für meine Kompanie.“

Spitzenkräfte an den Verband binden

Für Bataillonskommandeur Fregattenkapitän René Brieskorn ist die Übernahme der Fachunteroffiziere zum Berufssoldaten oder Berufssoldatin ein wichtiger Schritt um die Einsatzbereitschaft des Verbands zu erhöhen. „Wir können langjährige Erfahrungsträger und Erfahrungsträgerinnen, unsere Spitzenleute halten, die bisher nach einer festgelegten Dienstzeit die Bundeswehr verlassen mussten. Das sind sehr erfahrene Fachleute, zum Beispiel in der Erfassung und Analyse elektromagnetischer Ausstrahlungen oder im Bereich der Instandsetzung komplexer Aufklärungssysteme“, so der Kommandeur zufrieden.    

von Rainer Pauly  E-Mail schreiben

Weitere Informationen zum Thema

Meldungen aus dem Organisationsbereich CIRCyber- und Informationsraum

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Digitalisierung der Truppe

TokenMP – Innovative Lösung für die Lizenzverwaltung

  • Aktuelles
  • Cyber- & Informationsraum
  • Euskirchen
Inmitten der Gesellschaft

Öffentliches Gelöbnis in Dillingen

  • Selbstverständnis und Tradition
  • Cyber- & Informationsraum
  • Dillingen an der Donau
Kriegsgräberfürsorge

Ganz bewusst gedenken

  • Selbstverständnis und Tradition
  • Cyber- & Informationsraum
  • Frankreich
Edelweißtag multinational

Vom Murnauer Rathaus auf die Stepbergalm

  • Multinationalität
  • Cyber- & Informationsraum
  • Murnau am Staffelsee
Aufstellung ZDigBwZentrum Digitalisierung der Bundeswehr

ZDigBwZentrum Digitalisierung der Bundeswehr – ein wichtiger Baustein zur Digitalisierung

  • Digitalisierung
  • Cyber- & Informationsraum
  • Bonn
Aufstellung ZDigBwZentrum Digitalisierung der Bundeswehr

Zentrum Digitalisierung der Bundeswehr aufgestellt

  • Digitalisierung
  • Cyber- & Informationsraum
  • Bonn
Facheinsatzübung Proud Humboldt

Geoinformationen im LV/BVLandes- und Bündnisverteidigung Szenario

  • Landes- und Bündnisverteidigung
  • Cyber- & Informationsraum
  • Euskirchen
ITInformationstechnik-Unterstützung

Konzentration auf die Kernaufgabe – ITInformationstechnik-Unterstützung in Niamey

  • Einsatz
  • Cyber- & Informationsraum
  • Niamey
Cyber Community

Cyber-Reserve denkt voraus – Workshop der PCCBw

  • Reserve
  • Cyber- & Informationsraum
  • München
Reserve übt multinational

Cyber Phoenix – die Abwehr von Angriffen trainieren

  • Reserve
  • Cyber- & Informationsraum
  • München

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.