Bundeswehr setzt beim kostenfreien Bahnfahren auf App-Lösung

Bundeswehr setzt beim kostenfreien Bahnfahren auf App-Lösung

  • Aktuelles
  • Bundeswehr
Datum:
Ort:
Berlin
Lesedauer:
2 MIN

Soldatinnen und Soldaten können für ihre kostenfreien Bahnfahrten in Uniform künftig eine App auf dem eigenen Smartphone oder Tablet nutzen. Die Bundeswehr hat die Software selbst entwickelt.

Bw-EToken App auf dem Handy

Nun auch von unterwegs oder von zu Hause bedienbar: die neue eToken-App für die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr.

Bundeswehr

Ab 18. Mai können die Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr eine Smartphone-App herunterladen, mit der sie digitale Buchungsberechtigungen (eToken) für das kostenfreie Bahnfahren in Uniform herunterladen können. Bislang ging das nur über das Intranet der Bundeswehr. Mit der innovativen App-Lösung können Soldatinnen und Soldaten rund um die Uhr und auch von zu Hause die eToken abrufen.

Selbst entwickelt

Die BwBundeswehr-eToken-App wurde von der Bundeswehr selbst entwickelt. „Sie greift Anregungen aus dem Kreis der bahnfahrenden Soldatinnen und Soldaten auf und wird den Abruf von eToken zur Buchung eines Bundeswehrtickets, insbesondere für diejenigen ohne eigenen Intranet-Zugang, erheblich erleichtern“, erklärt Oberst i.G.im Generalstabsdienst Markus Reinhardt aus dem Ministerium. Die Nutzer müssen sich zunächst einmalig im Intranet der Bundeswehr registrieren. Mit den Zugangsdaten kann die App dann auf einem privaten Smartphone genutzt werden. Die App ist im GooglePlay Store und dem AppStore von Apple verfügbar. Zu einem späteren Zeitpunkt wird die App auch auf dienstlichen Smartphones genutzt werden können.

Darüberhinaus sind die Funktionen der App für alle Nutzenden über die gängigen Internetbrowser, außer Microsoft Internet Explorer, unter folgender Internetadresse erreichbar: https://bahnfahren.bundeswehr.de.

Einfach zu bedienen

Die App ist sehr einfach zu bedienen. Die eToken sind per Knopfdruck abrufbar. Die Nutzer haben einen ständigen Überblick, wie viele eToken ihnen noch zur Verfügung stehen. Weiterhin können bis zu fünf eToken gleichzeitig geordert werden. Die Höchstzahl von 20 ungenutzter eToken, die von den Nutzenden vorgehalten werden dürfen, bleibt unverändert. Ein eToken kann einfach per Klick aus der App kopiert und dann direkt durch Einfügen auf der mit der App verlinkten Sondereinstiegsseite der Deutschen Bahn für den Start der Buchung eines Bundeswehrtickets genutzt werden.

Entlastung der Truppe

Bislang mussten die eToken im Intranet der Bundeswehr heruntergeladen werden. Alle Soldatinnen und Soldaten, die über keinen eigenen Zugang zum Intranet der Bundeswehr verfügen, konnten die eToken über beauftragte Personen ihrer Einheit beziehen. Diese werden nun erheblich entlastet, denn sie müssen für diesen Personenkreis nur noch einmalig beim Registrierungsvorgang im Intranet der Bundeswehr unterstützen, damit Soldatinnen und Soldaten ohne eigenen Zugang zum Intranet der Bundeswehr ihre Zugangsdaten für die App erhalten.

„Die BwBundeswehr-App für die eToken bietet den Soldatinnen und Soldaten eine moderne und ansprechende Lösung zur Nutzung des kostenfreien Bahnfahrens in Uniform, ohne Einschränkungen hinsichtlich Datenschutz oder ITInformationstechnik-Sicherheit hinnehmen zu müssen“, fasst Hauptmann Sebastian Clauß vom Cyber Innovation Hub der Bundeswehr zusammen.

Update

Soldatinnen und Soldaten können jetzt auch über das dienstliche Smartphone oder Tablet mit sicherer Mobilkommunikation (SMK) die eToken-App nutzen. Sie steht im Secustore zum Download bereit.

Die eToken-App der Bundeswehr

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Anmeldescreen der App Bw-EToken

Die App kann auf privaten und auch dienstlichen Smartphones genutzt werden.

Bundeswehr
Screenshot der Übersichtsseite über die gültigen eToken

...und erleichtert Soldatinnen und Soldaten das kostenfreie Bahnfahren in Uniform.

Bundeswehr
Screenshot des Archivs von den abgelaufenden eToken

Die App ist übersichtlich und leicht zu bedienen.

Bundeswehr
Hilfefenster mit Informationen über die Bw-eToken App

Bis zu fünf eToken können pro Tag geordert werden.

Bundeswehr
Angeforderter eToken wird auf dem Bildschirm angezeigt

Ein eToken kann per Klick aus der App kopiert und direkt für die Buchung eines Bundeswehrtickets genutzt werden.

Bundeswehr

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.

von Alexander Schröder