Ein Familienfest der besonderen Art

Ein Familienfest der besonderen Art

  • Familienbetreuung
  • Betreuung und Fürsorge
Datum:
Ort:
Neubrandenburg
Lesedauer:
2 MIN

Nach der ersten Veranstaltung in Neustrelitz am 24.07.2021, hatten wir schon bemerkt, dass die Angehörigen von Soldatinnen und Soldaten, ein großes Interesse an dieser Veranstaltung haben werden. Aber das es so groß sein wird, haben wir nicht gedacht. Weit über 100 Angehörige fanden am heutigen Samstag den Weg zu uns in die „Tollense-Kaserne“.

Frau fährt eine Kasernenrunde im Panzer mit

Kasernenrunde mal etwas anders

Bundeswehr/FBZ Neubrandenburg

Was für ein Fest

Nachdem alle angemeldeten Angehörigen eingetroffen waren, begrüßte der Stellvertretende Leiter des FBZ Neubrandenburg, Hauptfeldwebel Andreas Müller, alle Gäste und sein ehrenamtliches Team auf das Herzlichste. Anschließend dankte er den Unterstützern des Tages, denn ohne Sie, wäre es keine so gelungene Veranstaltung geworden und stellte den Programmablauf vor.

Menschenmenge hört einem Soldaten beim reden zu

Gäste hören erwartungsvoll zu

Bundeswehr/FBZ Neubrandenburg

Viel zu erleben, trotz „Corona“

Das Team des FBZ Neubrandenburg konnte zusammen mit dem Heeresmusikkorps, dem 5./ Feldjägerregiment 1 sowie der Stabsfernmeldekompanie der Panzergrenadierbrigade 41 ein tolles Programm für diese Veranstaltung erarbeiten. Die genannten Verbände und Einheiten sind alle in Neubrandenburg beheimatet. Es gab für alle Gäste einen Sitzplatz und es stellte kein Problem dar, den notwendigen Abstand und die Hygieneregeln einzuhalten.

Junge testet die Ausrüstung der Feldjäger

Ausrüstung der Feldjäger hautnah erleben

Bundeswehr/FBZ Neubrandenburg

Wenn die Kinder glücklich sind, sind es die Eltern auch!

Sind die Kinder beschäftigt, happy und entspannt, dann sind es auch die Eltern und Großeltern. Und diese Zeit kann dann genutzt werden, um sich zu erholen, sich untereinander auszutauschen oder um ein Gespräch mit den Damen und Herren der Familienbetreuung zu führen. Für die Kinder hatte sich das Team des FBZ dieses Mal etwas ganz Besonderes überlegt, es wurde der Clown „Ralfi“ gebucht. Somit konnten die Kinder neben unserer Hüpfburg und den Outdoor– Spielen, Luftballontiere vom Clown basteln lassen oder selbst versuchen, Riesenseifenblasen in den Himmel zu schicken. Einige Kinderträume konnten wir damit heute erfüllen. Dies konnte man auch in den Augen der Kinder sehen.

Clown macht mit Kindern Riesenseifenblasen

Clown „Ralfi“ macht die Kinder glücklich, mit Riesenseifenblasen.

Bundeswehr/FBZ Neubrandenburg

Hinter den Kulissen

Natürlich wurde auch an die Erwachsenen gedacht. Jede angemeldete Familie bekam eine maßgeschneiderte Informationsmappe ausgehändigt. Neben aktuellen Informationen aus den Einsatzländern und zur Feldpostversorgung, fanden sich hier Hinweise zum Leistungsumfang der Familienbetreuungsorganisation, ihren Netzwerkpartnern und ein Ausblick auf die nächste Veranstaltung im September.

Heeresmusikkorps Neubrandenburg spielt Live-Musik

Heeresmusikkorps Neubrandenburg begleitet die Veranstaltung in „Egerländer-Tracht“ musikalisch

Bundeswehr/ FBZ Neubrandenburg

Die Gäste hatten die Möglichkeit, einen kleinen Einblick in die Fahrzeuge der Panzergrenadierbrigade sowie den Feldjägern mit interessanten Informationen zu erhalten. Am Vormittag begleitete uns das Heeresmusikkorps Neubrandenburg in „Egerländer Tracht“ mit musikalischen Highlights. Die Gäste konnten auch an einer kleinen Kasernenrunde im TPZ teilnehmen, was rege genutzt wurde. Nach dem leckeren Mittagessen in Form eines Grilltellers, wurden die Gäste herzlich zur Vorführung der Feldjäger mit dem Diensthund eingeladen. Ganztägig standen den Angehörigen das Team des FBZ Neubrandenburg zusammen mit den Netzwerkpartnern für Gespräche zur Verfügung.

Diensthund stellt vermeintlichen Saboteur

Diensthunde in Aktion sieht man nicht Überall

Bundeswehr FBZ Neubrandenburg

Man soll aufhören wenn es am schönsten ist

Alles Gute hat mal ein Ende! Bevor der Tag aber nun zu Ende ging bedankte sich das Team des FBZ Neubrandenburg, stellvertretend für alle Gäste, bei allen Teilnehmern und Unterstützern für den rund um tollen und gelungenen Tag. Als kleine Anerkennung für die Unterstützung unserer Veranstaltung, übergab der Stellvertretende Leiter des FBZ Neubrandenburg Thermokaffeebecher mit dem LoGo des FBZ an die Unterstützer.

Kinder backen Stockbrot am Lagerfeuer

Als Abschluss konnten alle noch Stockbrot am Lagerfeuer backen

Bundeswehr/FBZ Neubrandenburg
von Andreas  Müller

Bildergalerie

Mehr Lesen