Sanitätsdienst

Pandemieübung Resilient Response 2020 startet

Pandemieübung Resilient Response 2020 startet

  • Multinationalität
  • Multinational Medical Coordination Centre
Datum:
Ort:
Koblenz

Vom 23. bis 27. November 2020 führt das Multinational Medical Coordination Centre / European Medical Command (MMCCMultinational Medical Coordination Centre/EMCEuropean Medical Command) die Übung Resilient Response 2020 in Koblenz durch. 15 Nationen haben sich zur Teilnahme angemeldet. Bedingt durch die aktuelle Corona-Situation, wird diese Übung ausschließlich online durchgeführt.

Die Übung Resilient Response 2020 wurde als Wargame konzipiert. Doch was heißt das genau?

Einblick in die Aufgaben des MMCCMultinational Medical Coordination Centre/EMCEuropean Medical Command

Das MMCCMultinational Medical Coordination Centre/EMCEuropean Medical Command ist eine multinationale Dienststelle mit dem Auftrag, die Sanitätsdienste der NATO und der EU als Koordinator zu unterstützen. Generalarzt Dr. Stefan Kowitz ist Director der multinationalen Dienststelle und gibt in einem Audio-Interview einen Einblick über die Aufgaben des MMCCMultinational Medical Coordination Centre/EMCEuropean Medical Command.

Generalarzt Dr. Stefan Kowitz ist Director des MMCCMultinational Medical Coordination Centre/EMCEuropean Medical Command und spricht über die Aufgaben der multinationalen Dienststelle.



von PIZ Sanitätsdienst 

Weitere Informationen