Streitkräftebasis

Was haben Sie denn da verpackt?

Was haben Sie denn da verpackt?

Mein Team und ich betreuen in Bonn einen von vier regionalen Hardware-Pools mit jeweils 500 Laptops inklusive mobilem Zugang zum Netz der Bundeswehr. Diese Hardware-Pools wurden eingerichtet, um Angehörige der Bundeswehr, die bei Amtshilfeersuchen in der Corona-Pandemie im Einsatz sind, auszustatten. Als zentraler ITInformationstechnik-Dienstleister der Bundeswehr hat die BWI GmbHGesellschaft mit beschränkter Haftung die Geräte vorab konfiguriert und geliefert. Wenn ein Ersuchen auf ITInformationstechnik-Ausstattung genehmigt ist, dann sorgen wir im Pool West dafür, dass die Geräte möglichst schnell bereitgestellt und an die anfragenden Stellen übergeben werden können. Dazu nehmen wir direkten Kontakt mit den entsprechenden Dienststellen auf und koordinieren die Abholung und die Übergabe. Da wir in Vorbereitung die einzelnen Lieferungen an ITInformationstechnik und den entsprechenden Geräten zu einem Bundle zusammengestellt haben, ist eine solche Übergabe dann schnell erledigt. Bisher konnten wir mit der Ausgabe der ITInformationstechnik nicht nur die mobile Arbeitsfähigkeit von Personal aus den Bundeswehrdienststellen, welches im Rahmen der COVID-19Coronavirus Disease 2019 Krise eingesetzt ist, unterstützen, sondern auch die Generalzolldirektion Düsseldorf.

Soldat im Feldanzug steht in einem Lagerraum mit gepackten Kisten.

Hauptmann Monréal stellt mit seinem Team mobile ITInformationstechnik-Ausstattungen zusammen, die bei der Corona-Amtshilfe angefordert werden.

Bundeswehr/Benedikt Pfitzer

Verwalter des Hardware-Pools West ist Hauptmann Jörg Monréal. Er und sein Team gehören der Informationstechnikunterstützung Stab im Kommando ITInformationstechnik in Bonn an.

von Martina Pump  E-Mail schreiben

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Ein Soldat scannt einen Zettel

Corona: Was scannen Sie da, Hauptgefreiter Weidemann?

Corona: Hauptgefreiter der Bundeswehr scannt QR-Codes

Soldat im Feldanzug steht in einem Lagerraum mit gepackten Kisten.

Was haben Sie denn da verpackt?

Corona Amtshilfe – Das Team der Informationstechnikunterstützung im Kommando IT gibt mobile IT-Ausstattungen aus

Ein Mann mit medizinischer Schutzausrüstung nähert sich einer Probandin im Sportanzug mit einem Abstrich.

Warum lassen Sie sich auf Corona testen, Oberfeldwebel Filser?

Sportsoldaten in der Corona-Krise: Ski-Profi Oberfeldwebel Andrea Filser lässt sich testen.

Reservisten der Bundeswehr zeigen ihren Dienst bei der Corona-Hilfe

Eine Reservistin und zwei Reservisten stellen sich und ihre Tätigkeiten zur Corona-Hilfe im Regionalen Führungsstab West im Video vor.

Soldat telefoniert zu Quarantänemaßnahmen

Mit wem telefonieren Sie, Hauptfeldwebel Maudrey?

Hauptfeldwebel Roman Maudrey ist einer von 95 Soldaten und Soldatinnen, die sieben Gesundheitsämter in Brandenburg unterstützen.

Soldat im Dienstanzug steht vor einer grünen Tafel. Wegen der Corona-Krise trägt er eine Gesichtsmaske aus Papier.

Was präsentieren Sie da, Hauptmann von Skrbensky?

Ich halte einen Vortrag über Sicherheitspolitik im 21. Jahrhundert. Als Jugendoffizier bin ich mit Vorträgen und anderen Bildungsangeboten regelmäßig in Schulen in der Region zu Gast.

Ein Soldat an der Nähmaschine

Was nähen Sie denn, Herr Unteroffizier Deduschev?

Atemschutzmasken für den Standort Kümmersbruck: Unteroffizier Nikolaj Deduschev näht für seine Kameradinnen und Kameraden.

Ein Soldat im Feldanzug steht im Freien vor einem Hubschrauber und lächelt.

Wohin sind Sie unterwegs, Generalleutnant Schelleis?

Generalleutnant Martin Schelleis ist Nationaler Territorialer Befehlshaber und führt die Kräfte im Coronakrisen-Einsatz.

Ein Soldat in gelbem Schutzanzug und mit ABC-Schutzmaske gießt etwas aus einem Kanister in einen großen Trichter.

Was füllen Sie da um, Stabsunteroffizier Wolferz?

Stabsunteroffizier Sylvio Wolferz stellt mit seinen Kameradinnen und Kameraden Desinfektionsmittel her.

Ein Soldat steht vor einer Landkarte und spricht in die Kamera

Leiter im Lagezentrum zur Hilfeleistung Corona

Oberstleutnant Lars Wittig erklärt seine Aufgaben im Lagezentrum des Regionalen Führungsstabes 2 WEST zur Hilfeleistung Corona.

Hauptfeldwebel Franziska Österholz verstaut Verpflegungsbeutel für ihre Kameradinnen und Kameraden aus der Abteilung Einsatz

Was verstauen Sie da, Hauptfeldwebel Österholz?

Hauptfeldwebel Franziska Österholz unterstützt ihre Kameradinnen und Kameraden bei ihrem Hilfseinsatz gegen COVID-19.

Ein Soldat in Uniform auf dem Gang des Landratsamtes in Delitzsch.

COVID-19Coronavirus Disease 2019: Von der Skaterbahn in den Krisenstab

In der COVID-19-Krise berät Torsten Pötzsch den Krisenstab des Landratsamtes – statt seiner Klienten in der mobilen Jugendsozialarbeit.

Soldat des Wachbataillons beim Bundesministerium der Verteidigung steht im Türrahmen, blickt in die Kamera, will losgehen.

Wo wollen Sie hin, Oberstabsgefreiter Pasternacki?

Im Zivilen Teamleiter, als Reservedienstleistender Wachsoldat: Jan Pasternacki hilft in der COVID-19-Krise.

Ein Soldat sitzt an seinem Arbeitsplatz und telefoniert.

COVID-19Coronavirus Disease 2019: Reservisten beraten die Landratsämter

Amtshilfe COVID-19: Reservisten der Bundeswehr in Sachsen unterstützen die zivile Seite.

Beamter der Poststelle steht vor den Regalen mit Postboxen und notiert im Postbuch empfange Pakete.

Was notieren Sie da, Regierungshauptsekretär Tank?

Beamter der Poststelle im Kommando Territoriale Aufgaben der Bundeswehr fasst seine Arbeit unter COVID-19 zusammen.

In Verbindung bleiben

Kommunikation ist wichtig! Damit die Kräfte der Bundeswehr gemeinsam die Hilfsmaßnahmen gegen die Ausbreitung von COVID-19 unterstützen können.

Eine Person vor einem Regal voller Medikamente

COVID-19Coronavirus Disease 2019: Luftbildauswerter in der Krankenhaus-Apotheke

Routiniert kümmert sich Oberfeldwebel Nestler in der Apotheke des Städtischen Krankenhauses Kiel um Medikamente.

Pfarrhelfer Thomas Ludwig hält Abendmahlsgeschirr. Im Hintergrund leere Kirchenbänke.

Was tragen Sie da, Herr Ludwig?

Pfarrhelfer Thomas Ludwig steht bei der evangelischen Militärseelsorge vor Herausforderungen wegen COVID-19.

Wir dienen Deutschland in Krisenzeiten

Marineoffizier Kapitänleutnant Moritz Brake gewährt uns einen kurzen Einblick in seine Arbeit beim Regionalen Führungsstab 2 in Oldenburg.

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Mehr zum Thema

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.