Sanitätsdienst

Operation Mask Force: Gemeinsam gegen Corona

Gut informiert durch die Pandemie. Der Kampf gegen das Coronavirus ist noch nicht gewonnen. Alle Angehörigen der Bundeswehr können mit ihrem Verhalten dazu beitragen, sich und andere zu schützen. Ein aktueller Überblick rund um die Themen COVID-19Coronavirus Disease 2019 und Präventionsmaßnahmen gegen das Virus.

Ein Arzt mit Schutzhandschuhen sitzt neben einem Patienten und bereitet dessen Oberarm für die Grippeschutzimpfung vor
Bundeswehr/Patrick Grüterich

„Ich konnte nicht ausschließen, dass es zu diesem Schlusspunkt kommt.“

Wegen des Coronavirus lag Oberstarzt Dr. Wolfgang Kaiser auf der Intensivstation des Bundeswehrzentralkrankenhauses Koblenz. Hier beschreibt er seine Erlebnisse und das Gefühl, das Krankenhaus vielleicht nicht mehr lebend zu verlassen.
Datum:

Coronavirus: Sanitätsdienst erweitert Testkapazitäten

Leben mit dem Coronavirus

Das Coronavirus prägt den Alltag – auch in der Bundeswehr. Soldaten aus Merzig, Berlin und Eckernförde berichten, wie sie mit der Situation umgehen und trotz Einschränkungen, Maske und notwendiger Abstände ihren Auftrag erfüllen.

„Namen von Mitarbeitern sind mir nicht mehr eingefallen.“

Zu Beginn der Corona-Pandemie infizierte sich Oberfeldarzt Dr. Arnulf Hemberger mit dem tückischen Virus. Wo und wann das passierte, weiß er bis heute nicht. Dabei hat die Erkrankung bei ihm deutliche Spuren hinterlassen.
Datum:

Impfung: Damit die Einsatzbereitschaft nicht leidet

Mehr zum Thema Schutzimpfungen

Informationskampagne gestartet

  • Eine Soldatin mit Maske redet mit einem zivil gekleideten Mann
    • Coronavirus
    • Sanitätsdienst

    Operation Mask Force: Gemeinsam gegen Corona

    Die Bundeswehr startet die Corona-Awareness-Kampagne „Operation Mask Force“. Ein aktueller Überblick rund um die Themen COVID-19Coronavirus Disease 2019.

    • Deutschland

Multimedia

Weitere Informationen