Streitkräftebasis

Deutsche Delegation Niederlande

Die Deutsche Delegation Niederlande (DtDel NLD) ist eine dem Streitkräfteamt in Bonn direkt unterstellt Dienststelle der Streitkräftebasis, der die Führung von über 250 Soldatinnen und Soldaten der Bundeswehr in den Niederlanden, Estland, Litauen, Lettland, Ungarn, Polen, der Slowakei und Deutschland obliegt.

Auftrag

Die Deutsche Delegation Niederlande gewährleistet eine umfassende Betreuung aller Soldatinnen und Soldaten sowie ihrer Familienangehörigen in truppendienstlichen und in Verwaltungsfragen, aber auch in persönlichen Angelegenheiten. So arbeitet sie eng mit der Bundeswehrverwaltungsstelle in den Niederlanden und der deutschen Abteilung AFNORTH International School, einschließlich des eingegliederten deutschen Kindergartens, zusammen. Sie 
Zur Deutsche Delegation Niederlande gehören auch die Deutschen Anteile der NATONorth Atlantic Treaty Organization Force Integration Unit (NFIUNATO Force Integration Units) in Estland, Lettland, Litauen, Polen, Ungarn und in der Slowakei, die Deutsche Abteilung des Movement Coordination Center Europe (MCCE) und die Strategic Air Lift Coordination Cell (SALCC) in Eindhoven, die Deutschen Anteile der NATONorth Atlantic Treaty Organization Communications and Information Agency (NCIA) in Den Haag und Brunssum sowie Uedem und Ramstein in Deutschland, der Deutsche Anteil des Command and Control Center of Excellence (C2CoE) in Utrecht sowie Austausch- und Verbindungselemente in insgesamt neun Dienststellen der niederländischen Streitkräfte.
So untersteht das deutsche Personal im Niederländischen Verteidigungsministerium in Den Haag, im Joint Deployable Exploration and Analysis Laboratory (JDEAL) in Soesterberg, im Royal Netherland Army Command in Utrecht, im Niederländischen ABCAtomar, Biologisch, Chemisch-Abwehrkommando in Vught, die deutschen Lehrgangsteilnehmerinnen und Lehrgangsteilnehmer an der Königlichen Militärakademie in Breda und an der Niederländischen Generalstabsausbildung am Army Land Training Centre (ALTC) in Amersfoort sowie der Austauschoffizier im Joint Healthcare Education and Training Centre in Hilversum, für die Wahrnehmung ihres Dienstes in den Niederlanden, ebenfalls der Deutschen Delegation Niederlande.

Leiter

  • Porträt eines Soldaten

    Oberst i.G. Günter Thiermann

    Leiter Deutsche Delegation Niederlande

    Oberst i.G.im Generalstabsdienst Günter Thiermann wurde am 20. April 1958 georen. Er ist geschieden.

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt