Streitkräftebasis
Wappen einer Dienststelle

Heeresmusikkorps Neubrandenburg

Das Heeresmusikkorps Neubrandenburg ist der repräsentative Klangkörper der Bundeswehr im Norden. Hauptaufgabe ist die musikalische Umrahmung des Truppenzeremoniells der Bundeswehr und die Betreuung deutscher Soldaten im Ausland.
Zusätzlich tritt das Orchester im Zeichen der Öffentlichkeitsarbeit national und international auf.

Auftrag

Das Heeresmusikkorps Neubrandenburg ist jeder militärmusikalischen Aufgabe gewachsen. Den Kern des Musikkorps bildet das Symphonische Blasorchester. Mit diesem musikalischen Klangkörper bestreitet das Orchester Konzerte und sorgt bei militärischen Zeremoniellen, wie Gelöbnissen oder Appellen, für einen stimmungsvollen Rahmen. Sein Einzugsbereich erstreckt sich von Rügen bis Berlin und von Hamburg bis an die polnische Grenze und weit darüber hinaus, da das Heeresmusikkorps auch international öffentlichkeitswirksam bei Musikveranstaltungen auftritt.

In Bildern

Musikeinsätze

Die bisherige Veröffentlichung der Konzertübersichten ist vor dem Hintergrund der allgemeinen Corona-Maßnahmen und der Beachtung regionaler Vorgaben und Optionen, leider nicht möglich. 
Aktuelle Informationen zu Konzertterminen erhalten Sie bei der jeweiligen Musikeinheit.  

Anreise

"Passen Sie jetzt Ihre Datenschutzeinstellungen an, um Google Maps Standortinformationen zu sehen"

Kontakt

Downloads