Vor zehn Jahren: Deutschland setzt die Wehrpflicht aus

Vor zehn Jahren: Deutschland setzt die Wehrpflicht aus

  • Podcast
  • Bundeswehr
Datum:
Ort:
Berlin
Lesedauer:
1 MIN

Am 1. Juli 2011 endete eine Ära: Junge Männer wurden nicht mehr als Wehrpflichtige in die Truppe einberufen. Seitdem ist die Bundeswehr eine Armee aus Freiwilligen. Wie kam es dazu? Und welche Erfahrungen haben Soldaten und Soldatinnen als Wehrpflichtige oder Freiwillige in der Bundeswehr gemacht?

Vor zehn Jahren wurde die Bundeswehr zur Freiwilligen-Armee

: Vor zehn Jahren wurde die Bundeswehr zur Freiwilligen-Armee MP3, 14:54 Dauer, 27,3 MB
Am 1. Juli 2011 wurde in Deutschland die Wehrpflicht ausgesetzt. Seitdem leisten nur noch Freiwillige in der Bundeswehr Dienst. Wie kam es dazu? Und welche Erfahrungen haben junge Soldaten und Soldatinnen in der Truppe gemacht?
Audio-Transkription

Nach dem Schulabschluss noch keinen wirklichen Plan, wie es jetzt weitergehen soll?  Früher war das anders: Bis zum 1. Juli 2011 gab es noch die Wehrpflicht. Insgesamt acht Millionen junge Männer haben seit 1957 als Wehrpflichtige ihren Dienst in der Bundeswehr geleistet.

Einer von ihnen war damals Patrick Müller, heute Oberfeldwebel und Redakteur bei Radio Andernach. Müller gehört zum Podcast-Team des Betreuungssenders der Bundeswehr. Im aktuellen Funkkreis ist er zusammen mit seiner Kameradin, Oberleutnant Melina Hannig, auf Sendung.

Patrick Müller wurde damals als einer der Letzten noch zum Wehrdienst eingezogen. Melina Hannig dagegen ist freiwillig zur Bundeswehr gegangen.

Die beiden sprechen über ihre Eindrücke und Erinnerungen von damals. Sie geben den Hörern einen sehr privaten Einblick in ihre Entscheidung, Soldat beziehungsweise Soldatin der Bundeswehr zu werden. Sie erzählen, welche erste Erfahrungen sie gemacht haben.

Außerdem erläutern Müller und Hannig, warum die Wehrpflicht in Deutschland überhaupt ausgesetzt wurde und wie andere europäische Nationen es mit der Wehrpflicht halten.

von Patrick Müller

Mehr zum Thema

Nutzen Sie bitte nachfolgend die Pfeiltasten (links/rechts) um zum vorherigen/nächsten Slide zu springen. Nutzen Sie die Tabtaste um innerhalb des aktiven Slides Elemente (wie Links) anzuspringen.

Sie verlassen jetzt das Slide Modul. Drücken Sie die Tabtaste zum Fortfahren oder navigieren Sie andernfalls einfach weiter mit den Pfeiltasten.