KS/Barbara Dreiling

Familienseelsorge

Familienseelsorge - ein Schwerpunkt der Militärseelsorge

Ehe und Familie sind heute vielfachen Schwierigkeiten ausgesetzt. Die Seelsorge stiftet Begegnungen und schafft Gelegenheiten, im mitmenschlichen Austausch Probleme anzusprechen, Möglichkeiten der Hilfe auszuloten, um so gemeinsam die Belastungen einer Soldatenfamilie von heute leichter bewältigen zu können. So kommen die Soldaten mit ihren Familien bei Gottesdiensten, Familienwochenenden und Werkwochen zusammen oder verleben in kirchlichen Häusern ihren Urlaub und bilden so eine lebendige Gemeinde.

Spaziergang am Rheinufer

Spaziergang am Rheinufer beim Familienwochenende des Katholischen Militärpfarramtes Mayen

KS/Barbara Dreiling

Gerade wenn Soldatinnen und Soldaten im Auslandseinsatz sind, ist das gute Zusammenwirken aller Verantwortlichen in den Bereichen Fürsorge, Betreuung und Seelsorge gefordert.
Dabei arbeiten katholische Militärseelsorgerinnen und Militärseelsorger nicht nur mit dem Zentralinstitut für Ehe und Familie in der Gesellschaft (ZFG) oder der Evangelischen Militärseelsorge zusammen, sondern wirken interdisziplinär gemeinsam mit dem psychologischen Dienst, dem Sanitätsdienst und dem Sozialdienst der Bundeswehr.
Informieren Sie sich in Ihrem Katholischen Militärpfarramt über die vielfältigen Angebote der Familienseelsorge in Ihrem Standort.


Familienferien mit der Katholischen Militärseelsorge


Familienferien mit Radtour in Wertach

KMBA

Jeden Sommer lädt die Katholische Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung e. V. (KASKonrad Adenauer Stiftung) Soldatenfamilien aus dem Verantwortungsbereich des Katholischen Militärbischofs zu den seelsorgerlich begleiteten Familienferien ein. Das Erholungsangebot richtet sich dabei an katholische Familien der Bundeswehr. Hier stehen Ihnen Plätze in ganz unterschiedlichen deutschen Urlaubsregionen in der Sommerferienzeit zur Verfügung.

In jeder Familienferienstätte bringen geistliche Begleiterinnen und Begleiter der Katholischen Militärseelsorge spirituelle Elemente in den Familienurlaub ein. Zusätzlich begleitet ein Mitarbeiter der KASKonrad Adenauer Stiftung die Ferien und ist erste Anlaufstelle für alle Fragen, die das Konzept und die Organisation rund um die Familienferien betreffen.

Alle weiteren Informationen erhalten Sie unter www.KASKonrad Adenauer Stiftung-soldatenbetreuung.de/familie/familienferien

Weitere Themen