Sanitätsdienst

Hoher Besuch im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Hoher Besuch im Bundeswehrkrankenhaus Hamburg

Datum:
Ort:
Hamburg

Der Inspekteur des Sanitätsdienstes der Bundeswehr, Generaloberstabsarzt Dr. Ulrich Baumgärtner, machte sich am 3. Juli im Bundeswehrkrankenhaus (BwKrhsBundeswehrkrankenhaus) Hamburg persönlich ein Bild zur aktuellen Lage in der Corona Pandemie. In Hamburg wurde er vom Kommandeur und Ärztlichen Direktor des BwKrhsBundeswehrkrankenhaus Hamburg, Admiralarzt Dr. Knut Reuter begrüßt.

Ein Soldat schreibt etwas in ein Buch

Dr. Baumgärtner hat sich im Gästebuch des Bundeswehrkrankenhauses Hamburg eingetragen

Bundeswehr/Nils Rößler

Dr. Reuter berichtete dem Inspekteur von den frühzeitig initiierten Vorbereitungen auf die, und den nachfolgenden Aktivitäten während der Corona Pandemie, die in Teilen bis zum heutigen Tage aufrechterhalten werden. Gerade bei der Zusammenarbeit mit den Behörden in der Hansestadt, wie mit der Feuerwehr und der Polizei könne man sich auf die langjährigen guten Beziehungen abstützen, so Dr. Reuter.

Dieser Beitrag wird nicht dargestellt, weil Sie X in Ihren Datenschutzeinstellungen deaktiviert haben. Mit Ihrer Zustimmung aktivieren Sie alle X Posts auf bundeswehr.de.


von Karl-Heinz Busche

Weitere Informationen zu Corona

Weitere Informationen