Streitkräftebasis
Nato Response Force

Das Einrichten militärischer Rastplätze ist sein Kerngeschäft

Das Einrichten militärischer Rastplätze ist sein Kerngeschäft

Datum:
Ort:
Delmenhorst

Hauptmann Michael F. ist beim Logistikbataillon 163 RSOMReception, Staging, Onward Movement eingesetzt. Michael ist für die Einrichtung von Convoy Support Centern (CSC) zuständig. Mit seinen Soldatinnen und Soldaten richtet er Rastmöglichkeiten ein und versorgt die Truppe mit Kraftstoff, Wasser und Verpflegung. Michael hat als Teil der NRFNATO Response Force eine Bereitschaftszeit von wenigen Tagen, um mit seinen Kameradinnen und Kameraden verlegebereit zu sein.

Portrait eines Soldatens vor einem Fahrzeug

Hauptmann Michael F. ist bereit für NRFNATO Response Force

Bundeswehr/Susanne Hähnel

Die Streitkräftebasis stellt jede fünfte Soldatin beziehungsweise jeden fünften Soldaten der NRFNATO Response Force-Kräfte. Als „Möglichmacher“ sorgen diese Soldatinnen und Soldaten der Streitkräftebasis dafür, dass die VJTFVery High Readiness Joint Task Force durchhaltefähig und mobil ist. 

Michael, wie verlief Deine Vorbereitung für die VJTFVery High Readiness Joint Task Force /NRFNATO Response Force?

Meine Vorbereitung für NRFNATO Response Force 2023 hat unmittelbar mit der Versetzung zur 1./Logistikbataillon 163 RSOMReception, Staging, Onward Movement als Zugführer CSC (Convoy Support Centre) zum 01.10.2021 begonnen. Vorrangig ging es für mich zu gewährleisten, dass mein Zug für den Auftrag personell sowie materiell einsatzbereit ist. Mit Hilfe von einer Kompanieübung sowie zwei Bataillonsübungen innerhalb sieben Monate konnte dies sichergestellt werden. Es war eine sehr fordernde Zeit, jedoch wurde ich durch das Endresultat belohnt.

Was bedeutet es für Dich für die VJTFVery High Readiness Joint Task Force /NRFNATO Response Force einsatzbereit zu sein?

Für mich bedeutet es, meine soldatischen Pflichten voll und ganz zu erfüllen und den Willen, mich für die Sicherheit des deutschen Volkes sowie unserer Verbündeten einzusetzen. Wir, die Streitkräfte, bilden das Rückgrat für die Sicherheit und den Schutz Deutschlands sowie seiner Bürgerinnen und Bürger und ich will meinen Beitrag dazu leisten. Gleichzeitig gehört selbstverständlich dazu, mich persönlich jederzeit einsatzbereit zu halten.

Welche Rolle hast Du bei VJTFVery High Readiness Joint Task Force /NRFNATO Response Force?

Meine Rolle bei NRFNATO Response Force ist es, den CSC Zug der 1. Kompanie zu führen. Wir sind befähigt ein CSC durchhaltefähig weltweit zu betreiben mit einem Leistungs-/Durchlaufvermögen von bis zu 750 Soldatinnen und Soldaten und bis zu 350 Fahrzeugen pro Tag. Dabei stellen wir die Aufnahme der Marschteileinheiten, Betankung, Verpflegung, Unterkunft, Instandsetzungskapazitäten, Bergebereitschaft sowie angemessene Eigensicherung sicher. Für den Auftrag stehen mir knapp dreißig Soldatinnen und Soldaten zur Verfügung.

Ein voller Tisch mit vielen Zetteln an den Wänden

Viele Informationen müssen jederzeit übersichtlich dargestellt werden

Bundeswehr/Alexander Rifel
Mann steht vor einer Wand mit Karten mit Zeigestock

Michael gibt einem Soldaten die neuesten Anweisungen mit

Bundeswehr/Alexander Rifel
von Guido Ellerkamp  E-Mail schreiben

Mehr zum Thema